[BEHOBEN] Lösungen zur Behebung von Windows konnten den Laufwerksfehler nicht reparieren

Last Updated: 2020-12-15
5
(1)

Zusammenfassung: Dieser Artikel stellt Ihnen einige einfache Methoden zur Beseitigung vorWindows konnte das Laufwerk nicht reparierenAusgabe und Wiederherstellung aller Ihrer Daten mit dem leistungsstarken Wiederherstellungstool –Bitwar-Datenwiederherstellung.

WIN-VERSIONMAC-VERSION

Zusammenfassung von Windows konnte den Laufwerksfehler nicht reparieren

Die Mehrheit der Windows-Benutzer stößt auf ein Problem, das besagt:Es ist ein Fehler mit dem von Ihnen verwendeten Laufwerk aufgetreten, Sie müssen ihn scannen und beheben. Wenn die Festplatte mit diesem Fehler angezeigt wird, müssen Sie entweder das Wechsellaufwerk scannen und reparieren oder ohne Scannen fortfahren.

Im Folgenden zeigen wir einen ähnlichen Fall, mit dem ein Benutzer konfrontiert ist:

„Seit ich beginne, das Windows 10-System zu verwenden, wird die Fehlermeldung jedes Mal angezeigt, wenn ich meinen USB-Stick, meine Festplatte, mein Flash-Laufwerk oder andere an meinen Computer anschließe. Zuerst dachte ich, dass es ein Problem mit meinem Laufwerk gibt, aber nachdem ich die Nachricht abgebrochen habe, habe ich festgestellt, dass es kein Problem mit dem externen Gerät gibt. Außerdem wird die Fehlermeldung jedes Mal angezeigt, wenn ich das Laufwerk wieder an den Computer anschließe. Kann ich diese Fehlermeldung irgendwie beheben?"

Übliche Faktoren

Zunächst zeigen wir Ihnen die gemeinsamen Faktoren, die dieWindows konnte das Laufwerk nicht reparierenProblem auf Ihrem Computer wie folgt auftreten:

  1. Unsicheres Auswerfen oder Entfernen der Festplatte.
  2. Viren und Malware.
  3. Beschädigtes Dateisystem.
  4. Das Laufwerk wird in vielen anderen Geräten wie Laptops, Kameras und Spielkonsolen usw. verwendet.

Daher ist die beste Empfehlung, das Laufwerk zu scannen, um sicherzustellen, dass es sauber und sicher für Ihr Dateisystem ist, aber stellen Sie sicher, dass Sie zuerst alle Ihre relevanten Daten mit dem besten Datenwiederherstellungstool wiederherstellen, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass Sie Ihre Daten verlieren vom Laufwerk.

Daten von Drive wiederherstellen

Bitwar-DatenwiederherstellungSoftware ist das beste Wiederherstellungstool für Windows, da es alle Arten von Dateien von externen oder internen Geräten wiederherstellen kann. Außerdem unterstützt es Windows 7, 8 und 10, was für alle Windows-Benutzer sehr kompatibel ist.

Befolgen Sie also die folgenden einfachen Wiederherstellungsschritte, um Daten von Ihrem Laufwerk wiederherzustellen:

Schritt 1: Öffnen Sie die offizielle Website vonBitwar-Datenwiederherstellungund um die Software herunterzuladen und auf Ihrem Computer zu installieren.

Schritt 2: Öffnen Sie nach der Installation dieDatenwiederherstellungssoftware, klicken Sie auf Standardmodus und wählen Sie dannWiederherstellung der verlorenen Festplattenpartitionund klicke dann aufNächsteTaste.

Schritt 3: Wählen Sie die verlorene Partition aus demVerlorene Festplattenpartitionenund klicke aufNächsteTaste.

main interface

Schritt 4: Falls Sie die verlorene Partition nicht finden können, wählen Sie dieTiefen-ScanModus, um nach weiteren Partitionen zu suchen. Klicken Sie danach auf Ihre verlorene Partition und drücken Sie dieNächsteTaste.

scan mode

Schritt 5: Drücke denDatentypenSie möchten sich erholen und drücken SieNächste.

file types

Schritt 6: Danach,Vorschaudie von Ihnen ausgewählten Daten und drücken SieGenesenum mit der Wiederherstellung verlorener Dateien zu beginnen.

preview

Notiz: Speichern Sie alle wiederhergestellten Daten nach Abschluss des Datenwiederherstellungsprozesses an einem sicheren Ort. Bitte speichern Sie es nicht auf der gleichen Partition/Laufwerk, von der Sie es verloren haben!

Scannen und reparieren empfohlen)

Nachdem Sie Ihre Daten auf einer sicheren Partition wiederhergestellt haben, sollten Sie zuerst das Laufwerk scannen, um sicherzustellen, dass es sauber und sicher für Ihr Dateisystem ist.

Schritt 1: AuswählenScannen und reparieren empfohlen)aus dem Microsoft Windows-Fenster und klicken Sie aufLaufwerk reparieren.

use scan and fix tool to fix 'there is a problem with this drive. scan the drive now and fix it.' error

Schritt 2: Warten Sie, bis das Windows-System die Dateisystemfehler überprüft und behoben hat.

Schritt 3: Wenn der Vorgang abgeschlossen ist,neu startenIhren PC, um zu überprüfen, ob der Fehler behoben ist oder nicht.

Nach Abschluss des Scans gibt es jedoch zwei mögliche Ergebnisse:

  1. Beim Scanvorgang wurde kein Fehler gefunden.
  2. Falls ein Fehler auftritt, werden Sie von Windows benachrichtigt, den Fehler zu beheben, indem Sie ein einfaches Verfahren befolgen, um das fehlerhafte Laufwerk in kürzester Zeit zu reparieren.

Wenn die von Windows angegebenen Prozeduren nicht in der Lage sind, dieWindows konnte das Laufwerk nicht reparierenkönnen Sie sich auf einige der folgenden effektiven Lösungen beziehen, um das Problem zu beheben!

Effektive Lösungen zur Behebung von Windows konnten das Laufwerksproblem nicht reparieren

Lösung 1: Eingabeaufforderung ausführen

Schritt 1: Navigieren Sie zumAnfangMenü und Typcmdin demSucheMenü zum Starten derEingabeaufforderung.

Schritt 2: Sobald die Eingabeaufforderung geöffnet ist,Rechtsklickdarauf und wähle die OptionAls Administrator ausführen.

Schritt 3: Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster den Befehl einE:(ErsetzenE:mit Ihrem Laufwerksbuchstaben). Drücken Sie danachEintreten.

Schritt 4: Geben Sie einen anderen Befehl ein:chkdsk /f /rund drückeEintreten. Hier,/Rhilft, die fehlerhaften Sektoren zu finden und Daten wo immer möglich wiederherzustellen, und/Farbeitet, um das Aushängen des Laufwerks oder der Festplatte zu erzwingen, bevor der Scanvorgang gestartet wird.

Command Prompt

Schritt 5: Warten Sie bitte geduldig, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Lösung 2: File System Checker Tool

Schritt 1: Gehe zuStartund Typcmdim Suchmenü zum Öffnen derEingabeaufforderungwieder.

Schritt 2:Rechtsklickauf derEingabeaufforderungSymbol und wählen Sie die OptionAls Administrator ausführen.

Schritt 3: Geben Sie in diesem Fenster einsfc /scannowbefehlen und schlagenEintretenes auszuführen.

SFC Scan

Schritt 4: Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist, und melden Sie sich dann von der Eingabeaufforderung ab.

Schritt 5: Schließlich,neu startenIhren Computer und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Lösung 3: Fehlerbehebung für Hardware und Geräte

Wenn beide oben genannten Lösungen das Problem in der Eingabeaufforderung nicht beheben können, können Sie diese Lösung anwenden, um das Laufwerk zu beheben, um nach einem Problem oder Problem zu suchen.

Schritt 1: Gehe zumSucheMenü und TypSchalttafelum es zu starten.

Schritt 2: Wähle ausAnsicht nach kleinen SymbolenOption und klicken Sie dann auf dieFehlerbehebungOption aus der Artikelliste.

Schritt 3: Suchen Sie danach nachHardware und Soundvon der rechten Seite des Panels und klicken Sie auf dasKonfigurieren Sie ein GerätMöglichkeit.

Hardware and Sound

Schritt 4: Wählen Sie dasFortschrittlichOption aus dem Popup-Fenster, indem Sie darauf klicken und die Reparaturen automatisch anwenden.

Schritt 5: Klicken Sie abschließend auf dasNächsteund befolgen Sie die Anweisungen, um den Reparaturvorgang abzuschließen.

Lösungen 4: Starten Sie den Computer neu, um einen sauberen Neustart durchzuführen

Benutzer können versuchen, den Computer neu zu starten, um den Neustart zu behebenWindows konnte das Laufwerk nicht reparierenFehler, da einige ungeeignete Programme den Fehler verursachen können.

Schritt 1. Gehe zuSucheMenü und geben Sie einmsconfigum die zu startenSystemkonfigurationDienstprogramm.

Schritt 2. Tippen Sie aufSelektiver Startvon demAllgemeinTab.

Schritt 3. Bitte ankreuzenSystemdienste ladenundUrsprüngliche Boot-Konfiguration verwendenKontrollkästchen fortfahren, um das Häkchen zu entfernenSystemstartelemente ladenKiste auch.

Selective Startup

Schritt 4. Wählen Sie dasVerstecke alle Microsoft-DiensteKiste aus derDienstleistungenTab und wählen SieAlle deaktivieren.

Schritt 5. Tippen Sie nach dem Konfigurieren der Einstellungen aufAnwendenoderOK. Endlich bitteNeu startenIhr Windows-System.

Wenn Sie die oben genannten Schritte ausführen, wird Ihr Computer neu in denSauberer Startzustandund wählen SieRückgängig machendie Änderungen, um sicherzustellen, dass Windows wie gewohnt ausgeführt wird. Überprüfen Sie nach dem Neustart des Computers, ob der Fehler behoben ist oder nicht in derSauberer Startzustand.

Lösung 5: Starthilfe

Windows bietet mehrere Arten von Tools zum Beheben von Fehlern auf dem Computer und die Starthilfe ist das am häufigsten verwendete Tool im System. Es ermöglicht Ihnen, Fehler zu scannen und zu reparieren, die schwer zu scannen sind und einen langen Ladevorgang erfordern.

Schritt 1: Gehe zumStartMenü und wählen SieEinstellungen.

Schritt 2: Wähle ausUpdate & Sicherheitund weiter mitErholungaus dem linken Panel.

Schritt 3: Wähle ausFortgeschrittenes Start-upMenü und klicken Sie aufJetzt neustartenTaste.

Restart Now

Schritt 4: Wählendie FehlerbehebungOption aus dem Fenster und wählen Sie dieFortschrittlichOption von derFehlerbehebungFenster.

Schritt 5: Tippen Sie aufStarthilfeOption und wählen Sie dieaktuelles Kontogefolgt vom Kontopasswort.

Schritt 6: Klicken Sie zuletzt auf Weiter und warten Sie, bis der Windows-Prozess abgeschlossen ist.

FAQ Zugehörige Windows konnte das Laufwerk nicht reparieren

Wie repariert man beschädigte Dateien?

Tatsächlich müssen Sie überprüfen, ob das echte Dateidokument beschädigt ist oder das Laufwerk, auf dem die Dateien gespeichert sind, beschädigt ist. Dies liegt daran, dass Sie sie nicht reparieren können, wenn die echte Datei beschädigt ist. Wenn andererseits das Laufwerk beschädigt ist, nicht die Datei, können Sie die Datei dennoch vom Laufwerk wiederherstellen.

Wie kann man Daten von einer beschädigten Festplatte wiederherstellen?
  • Scannen und wiederherstellen mitBitwar-Datenwiederherstellung.
  • LaufEingabeaufforderung (CMD)um Daten wiederherzustellen.
  • Führen Sie eine Fehlerprüfung durch, um nach Fehlern im Laufwerk zu suchen.
  • Führen Sie einen Tiefenscan durch dieInstandhaltungin der Systemsteuerung.

Beseitigen Sie Laufwerksfehler schnell!

Computer sind anfällig, was aufgrund von Virenangriffen, Malware, unsachgemäßem Entfernen externer Speichergeräte und beschädigtem Dateisystem viele Fehler und Funktionsstörungen verursachen kann. Diese Fehler haben in der Regel Ihren Zugriff auf die Daten eingeschränkt, die auf dem betroffenen Speichergerät gespeichert sind.

Daher können Sie auf alle im obigen Artikel erwähnten nützlichen Lösungen verweisen, um dieWindows konnte das Laufwerk nicht reparierenFehler und stellen Sie immer sicher, dass Sie Ihre Daten sichern. Sollte es dennoch während des Vorgangs zu einem Datenverlust kommen, verwenden Sie bitteBitwar-Datenwiederherstellungum die Daten wiederherzustellen, um einen dauerhaften Datenverlust zu verhindern!

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung5/ 5. Stimmenzahl:1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

[TIPPS] Wie ändere ich das iPhone-Anrufbenachrichtigungsfenster unter iOS 14 in den Vollbildmodus? Zusammenfassung: Dieser Artikel stellt Ihnen einige einfache Methoden vor, um zu beseitigen, dass Windows das Laufwerksproblem nicht beheben konnte ...

Nächster Artikel

So stellen Sie gelöschte Musik vom Mac wieder her Zusammenfassung: Dieser Artikel stellt Ihnen einige einfache Methoden vor, um zu beseitigen, dass Windows das Laufwerksproblem nicht beheben konnte ...

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel