Reparieren Sie die Einstellungs-App, die in Windows 10 nicht funktioniert oder geöffnet wird

Last Updated: 2021-03-31
4.8
(5)
Zusammenfassung:Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass Sie als Windows 10-Benutzer nicht ohne die Einstellungs-App leben können. Es ist der Kern und die Seele des Windows 10-Betriebssystems, da es steuert, wie sich das System verhält. Manchmal treten jedoch bei vielen Benutzern Probleme mit Einstellungen auf, die in Windows 10 nicht geöffnet werden können. Wenn Ihre Einstellungs-App fehlschlägt, können erhebliche potenzielle Probleme in Ihrem System vorliegen. Daher bietet dieser Artikel einige praktische Möglichkeiten, um Ihnen bei der Lösung des Problems „Einstellungen-App wird nicht geöffnet oder funktioniert nicht“ zu helfen.

Überprüfen Sie, ob die Einstellungen deaktiviert sind

Sie können die Windows-Einstellungen aus irgendeinem Grund über die Windows-Gruppenrichtlinie oder den Registrierungs-Editor deaktivieren, sodass Probleme mit nicht geöffneten Windows 10-Einstellungen auftreten können. Überprüfen Sie daher besser, ob die App "Einstellungen" deaktiviert ist.

Lesen Sie diese Anleitung, um zu überprüfen, ob Sie die Einstellungen-App deaktiviert haben: Deaktivieren oder aktivieren Sie Einstellungen und Systemsteuerung in Windows 10.

Versuchen Sie andere Möglichkeiten, die Einstellungen zu öffnen

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, die Einstellungen-App in Windows 10 zu öffnen. Daher können Sie alternative Möglichkeiten zum Öffnen der Einstellungen ausprobieren, wenn sie auf eine Weise nicht geöffnet werden können.

Führen Sie den SFC-Scan aus

Es ist eine schnelle Lösung, um Systembeschädigungen in Windows 10 zu scannen und wiederherzustellen. Wenn Windows 10 die Einstellungen aufgrund einiger beschädigter Systemdateien nicht öffnen kann, kann die Ausführung eines SFC-Scans hilfreich sein.

Schritt 1: TypEingabeaufforderunginSucheund wählen SieAls Administrator ausführen.

Schritt 2: TypSFC /scannowund drückeEintreten.

Schritt 3: Warten Sie einige Zeit, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Dann können Sie überprüfen, ob das Problem "Einstellungen nicht öffnen" weiterhin besteht.

Setzen Sie die Einstellungen-App zurück

Das Zurücksetzen der Einstellungen-App ist auch eine nützliche Methode, um zu versuchen, wenn die Einstellungen nicht geöffnet werden oder nicht funktionieren. Sie können also diese 3 praktischen Möglichkeiten ausprobieren, um die Einstellungen-App zurückzusetzen, wenn sie nicht geöffnet werden kann.

Verwenden der Windows-Fehlerbehebung

Schritt 1: ÖffnenSchalttafelund setzeNach großen Symbolen anzeigen. Wählen Sie dannFehlerbehebung.

Schritt 2: Klicken Sie auf „Probleme mit Windows Update beheben” Option unter “System und Sicherheit" Teil.

Schritt 3: Klicken Sie aufNächstewenn dasWindows UpdateFenster auftritt. Nachdem die Probleme behoben wurden, können Sie überprüfen, ob die App "Einstellungen" immer noch nicht funktioniert.

Die Einstellungen-App neu installieren

Schritt 1: EingabeEingabeaufforderunginSucheund wählen Sie „Als Administrator ausführen" Möglichkeit.

Schritt 2: Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken SieEintreten.

Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register „$($_.InstallLocation)AppXManifest.xml“}

Erforderliche Updates installieren

Schritt 1: StartenSchalttafelund setzeNach kleinen Symbolen anzeigen.

Schritt 2: Wählen SieProgramme und Funktionen, und klickeInstallierte Updates anzeigen.

Schritt 3: Überprüfen Sie, obKB3036140 aktualisieren, und installieren Sie es, wenn es nicht installiert ist.

Schritt 4: Starten Sie nach dem Update auf KB3036140 Windows 10 neu und prüfen Sie, ob Sie die App Einstellungen ordnungsgemäß öffnen können.

Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto

Schritt 1: Geben Sie einEingabeaufforderunginSucheund wähleAls Administrator ausführen.

Schritt 2: Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken SieEintreten.

net user newusername newpassword /add

Erinnerung: Bitte ersetzen "Neuer Benutzername" und "neuesBenutzerpasswort“ mit dem tatsächlichen Benutzernamen und Passwort, das Sie verwenden möchten.

Schritt 3: Geben Sie als Nächstes einen anderen Befehl ein und drücken SieEintreten.

net localgroup administrators newusername /add

Erinnerung: Ersetze das "Neuer Benutzername” mit dem von Ihnen eingegebenen BenutzernamenSchritt 2.

Schritt 4: Melden Sie sich von Ihrem aktuellen Benutzerkonto ab und melden Sie sich beim neuen Konto an.

Abschluss

Dieses Handbuch bietet mehrere Methoden zum Beheben der Einstellungs-App, das Problem wird nicht geöffnet oder funktioniert nicht. Zögern Sie nicht, sie auszuprobieren, sobald dieses Problem auftritt.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung4.8/ 5. Stimmenzahl:5

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

[Gelöst] Dateien fehlen auf externer Festplatte, belegen aber Speicherplatz Zusammenfassung: Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass Sie als Windows 10-Benutzer nicht ohne die Einstellungs-App leben können....

Nächster Artikel

[EINFACH] Fehler "Dokumenteordner ist nicht zugänglich" unter Windows 10 Zusammenfassung: Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass Sie als Windows 10-Benutzer nicht ohne die Einstellungs-App leben können....

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel