3 effektive Methoden zur Behebung des Fehlers beim USB-Gerätedeskriptor-Fehler

Last Updated: 2021-04-15
5
(1)

Zusammenfassung: Der folgende Inhalt zeigt den Benutzern die effektiven Methoden, um den Fehler beim USB-Gerätedeskriptor unter Windows zu beheben und wichtige Daten vom Laufwerk mit Hilfe von wiederherzustellenBitwar-Datenwiederherstellungssoftware!

WIN-VERSIONMAC-VERSION

Annäherung an einen USB-Gerätedeskriptor-Fehler unter Windows

„Letztes Wochenende stieß ich auf eine Fehlermeldung:USB-Gerätebeschreibung fehlgeschlagennachdem ich mein USB-Laufwerk an meinen Windows-PC angeschlossen habe. Ich weiß nicht, um welchen Fehler es sich handelt und was ich tun soll, um diesen Fehler zu beheben. Ich konnte auch nicht auf alle meine wichtigen Dateien auf dem Laufwerk zugreifen! Bitte, ich brauche Hilfe von irgendjemandem, um diesen USB-Laufwerksfehler zu beheben, um meine wichtigen Daten zu speichern!“

Angenommen, Sie haben ein solches USB-Problem festgestellt und Ihr USB-Laufwerk funktioniert nicht mehr, während das Laufwerk an den PC angeschlossen wird. Machen Sie sich keine Sorgen, es gibt viele andere Benutzer, die das gleiche Problem unter Windows 7, Windows 8 und Windows 10 hatten. Also alle Sie müssen dem Artikel folgen, da wir Ihnen alle effektiven Methoden zeigen, um den Fehler beim USB-Gerätedeskriptor fehlgeschlagen unten zu beheben!

Effektive Methoden zur Behebung von USB-Gerätefehlern

Methode 1: Fehlerbehebung

Wenn auf einem externen Gerät ein Systemfehler auftritt, können Sie die Problembehandlung ausführen, um nach einer alternativen Lösung von Windows zu suchen, um den Fehler zu beheben.

Schritt 1: Drücken SieGewinnt+Sdie öffnenSucheMenü und geben Sie einCMD.

Schritt 2: Führen Sie dieEingabeaufforderungwieAdministrator.

Schritt 3: Geben Sie den Befehl ein:msdt.exe -id DeviceDiagnosticund drückeEintreten.

Schritt 4: Das neue Fenster öffnet sich und klicke aufHardware und Geräteum die Fehlersuche zu starten.

hardware and devices troubleshooter

Schritt 5: Wenn ein Fehler gefunden wird, befolgen Sie die Anweisungen von Windows, um den Laufwerksfehler zu beheben.

Methode 2: Deaktivieren Sie den Schnellstart

Schritt 1: Verbinden Sie dieUSB Gerätauf Ihren PC und öffnen Sie dieLaufDialog durch Drücken vonGewinnt+R.

Schritt 2: Schreib dieSchalttafelin demDialogfeld ausführenund schlagenOK.

Schritt 3: WählenEnergieoptionenvon demSchalttafel.

Schritt 4: AuswählenWählen Sie, was die Power-Tasten tunundEinstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind.

Schritt 5: Gehe runter zuausschaltenEinstellungen und deaktivieren Sie dasSchnellstart aktivierenMöglichkeit.

Power options

Schritt 6: AuswählenÄnderungen speichernundneustartendein PC.

Methode 3: Aktualisieren Sie den USB-Treiber

Oftmals führt ein veralteter Treiber zu vielen Treiberverbindungsfehlern. Befolgen Sie daher die folgenden Schritte, um Ihren USB-Treiber zu aktualisieren.

Schritt 1:RechtsklickdasFenster startetMenü und klicken Sie aufGerätemanager.

Schritt 2: ExpandierenUniversal Serial Bus ControllerundRechtsklickdie betroffenenUSB Laufwerk.

Schritt 3: Wähle ausTreiber aktualisierenOption undfolge der Anleitungdamit Windows das USB-Laufwerk für Sie aktualisieren kann.

Update Driver

Stellen Sie wichtige Dateien von einem USB-Laufwerk wieder her

Falls alle oben genannten Lösungen den Fehler des USB-Gerätedeskriptors nicht beheben können, müssen Sie Ihre Daten so schnell wie möglich vom externen Speichergerät wiederherstellen, da dadurch alle Ihre wichtigen Daten beschädigt oder verloren werden können.

Sie benötigen ein effizientesDatenwiederherstellungssoftwaremögenBitwar-Datenwiederherstellungum die Daten wiederherzustellen, da es über 300 Dateitypen von externen Speichergeräten wie Speicherkarte, Flash-Laufwerk, SD-Karte, externer Festplatte und mehr wiederherstellen kann.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Daten vom USB-Laufwerk wiederherzustellen:

Schritt 1: Weiter zuBitwarsoft Download-Center. HerunterladenundInstallierendie Datenwiederherstellungssoftware für das Windows-Betriebssystem.

Schritt 2: Wähle ausUSB Laufwerkaus der Geräteliste und klicken Sie aufNächste.

main interface

Schritt 3: Wähle ausScan-Modusund wählen SieNächste.

scan mode

Schritt 4: Wähle ausDatentypendu brauchst und klickNächste.

file types

Schritt 5:Vorschaudie Scan-Ergebnisse und klicken Sie aufGenesenTaste, um die wichtigen Daten vom USB-Laufwerk wiederherzustellen.

preview

BEACHTEN: Speichern Sie nach der Datenwiederherstellung alle Dateien auf der internen Festplatte Ihres PCs statt auf demselben USB-Laufwerk aufÜBERSCHREIBEN VON DATEN VERMEIDEN!

USB-Fehler beheben!

Egal, ob Sie mit einem USB-Gerätefehler konfrontiert sind, stellen Sie immer sicher, dass Sie das Gerät zuerst mit Ihrem Windows-System beheben oder scannen. Wenn Sie es eilig haben, auf Ihre wichtigen Daten zuzugreifen, können SieBitwar-Datenwiederherstellungssoftwareum alle Dateien einfach vom USB-Laufwerk abzurufen!

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung5/ 5. Stimmenzahl:1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

5 Lösungen für den Bluescreen-Fehler-Stopcode (0x0000007B) Zusammenfassung: Der folgende Inhalt zeigt Benutzern die effektiven Methoden zum Beheben des Fehlers beim USB-Gerätedeskriptor unter Windows und...

Nächster Artikel

[Gelöst] NTFS_FILE_SYSTEM BSOD-Fehler unter Windows 10 Zusammenfassung: Der folgende Inhalt zeigt Benutzern die effektiven Methoden zum Beheben des Fehlers beim USB-Gerätedeskriptor unter Windows und...

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel