[VOLL] Lösungen zum Beheben des Problems mit der automatischen Reparatur von Windows, das nicht funktioniert

Last Updated: 2021-01-13
5
(2)

Zusammenfassung: Dieser Artikel unten führt Sie durch die besten Lösungen zur Behebung desAutomatische Windows-Reparatur funktioniert nichtFehler mit dem Hilfe-Datenwiederherstellungstool für Windows.

WIN-VERSIONMAC-VERSION

Übersicht über das Problem mit der automatischen Reparatur von Windows, das nicht funktioniert

Wenn Ihr Windows 10 oder ein anderes Windows-System nicht booten kann, wird automatisch ein integriertes Dienstprogramm namens Automatische Reparatur gestartet. Dieses Dienstprogramm wird verwendet, um das Windows-Betriebssystem zu reparieren. Manchmal treten jedoch bei diesem Dienstprogramm selbst einige Probleme bei der Reparatur Ihres Windows-Systems auf.

Wenn die automatische Reparatur nicht richtig funktioniert, wird eine Fehlermeldung ausgegeben:Automatische Reparatur konnte Ihr System nicht reparieren. Um es genauer zu machen, gibt es zwei Fälle, in denen der Fehler aufgetreten ist, bei dem Windows nicht richtig geladen werden konnte oder den PC nicht reparieren konnte.

Daher gibt es in einem solchen Szenario keinen Grund zur Sorge, da es ziemlich einfach ist, das zu reparierenAutomatische Windows-Reparatur funktioniert nichtFehler mit unseren unten aufgeführten geführten Lösungen basierend auf den beiden unterschiedlichen Fällen. Außerdem kann ein bootfähiges Installationsmedium oder ein Wiederherstellungssystem oder -laufwerk helfen, Ihr Problem zu beheben.

Fall 1: Automatische Reparatur von Windows konnte unter Windows nicht richtig geladen werden

Angenommen, Sie sind auf dieWindows konnte Fehler nicht korrekt laden; die meistender Zeit wird es durch das beschädigte oder beschädigte Dateisystem und fehlende oder beschädigte Boot Configuration Data (BCD) verursacht.

Sie müssen also zwei verschiedene Lösungen durchführen, um den Fehler zu beheben, und Sie müssen möglicherweise eine Datenwiederherstellung durchführen, um alle gelöschten Daten wiederherzustellen.

Lösung 1: Systemwiederherstellungsfunktion

Der schnellste Weg, den Fehler zu beheben, besteht darin, auf die Wiederherstellungsoption in einen normalen Zustand zu klicken, wenn Windows den Fehler nicht laden konnte, um richtig angezeigt zu werden. Nachdem Windows zum vorherigen System zurückgekehrt ist, werden die meisten Ihrer Dateien vom PC entfernt.

Daher müssen Sie als Nächstes verwendenDatenwiederherstellungssoftwareum die entfernte Datei wiederherzustellen, nachdem das System Ihr Windows wiederherstellt.

Daten unter Windows wiederherstellen

Falls Sie mit den folgenden Lösungen Daten verloren haben, können Sie die gelöschten Daten auch mithilfe von . wiederherstellenBitwar-Datenwiederherstellungssoftware. Es ist das beste zuverlässige und professionelle Wiederherstellungstool, mit dem Benutzer jede Datei von internen oder externen Geräten unter Windows 7, 8 und 10 wiederherstellen können.

Befolgen Sie also die folgenden Schritte, um die entfernten Daten von Ihrem PC wiederherzustellen:

Schritt 1:HerunterladenundInstallierendas Datenwiederherstellungstool vonBitwarsoft Download-Center.

Schritt 2: Öffnen Sie das Wiederherstellungstool undwähle das Laufwerk ausvon wo Sie die entfernten Daten abrufen möchten. Drücken Sie dann dienächsteTaste.

main interface

Schritt 3: WählenTiefen-Scan-Modus, um eine eingehende Suche durchzuführen, um in jeder Ecke Ihres Laufwerks nach Daten zu suchen, und klicken Sie aufNächste.

scan mode

Schritt 4: Wähle ausDatentypenund gefolgt von Drücken derNächsteTaste.

file types

Schritt 5:Vorschaualle ausgewählten Daten ausgewählt und klicken Sie aufGenesenum den Datenwiederherstellungsprozess zu starten.

preview

Lösung 2: Eingabeaufforderung

Schritt 1: OffenEingabeaufforderungund tippe einexe /rebuildbcdgefolgt vonEintreten.

command prompt

Schritt 2: Fahren Sie mit einem anderen Befehl fort:exe /fixmbrund schlagenEintreten.

Schritt 3: Geben Sie den Befehl ein:exe /fixbootBefehl und drücke dieEintretenSchlüssel.

Schritt 4: TypAusfahrtum die Eingabeaufforderung zu verlassen und auf zu klickenEintretenSchlüssel.

Schritt 5: Starten Sie Ihr System neu, um zu überprüfen, ob Sie immer noch imAutomatische Windows-Reparaturschleife.

Fall 2: Automatische Reparatur von Windows konnte Ihren Computer nicht reparieren

Als nächstes, wenn Sie sich demDie automatische Windows-Reparatur konnte Ihren Computer nicht reparierenFehler, müssen Sie die folgenden praktischen Lösungen beachten, um das Problem zu lösen!

Lösung 1: CHKDSK-Dienstprogramm

Nachdem Sie das Installationsmedium oder das Wiederherstellungslaufwerk an Ihr System angeschlossen haben, wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, um mit den folgenden Schritten fortzufahren.

Schritt 1: Wähle ausdeinen Computer reparierenOption von unten.

Schritt 2: Wählen Sie danachFehlerbehebung, dannErweiterte Optionen, gefolgt von der Auswahl derEingabeaufforderung.

Schritt 3: Geben Sie den Befehl ein:chkdsk /f /r C:(ersetzen Sie C: durch Ihren Laufwerksbuchstaben) und tippen Sie dann aufEintreten.

command prompt

Schritt 4: TypAusfahrtund schlagenEintreten.

Schritt 5: Starten Sie Ihr System neu, um zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde oder nicht.

Lösung 2: Wiederherstellen der Windows-Registrierung

Schritt 1: Aus den FensternStiefelOptionsmenü, auswählenFehlerbehebung,Erweiterte Optionen, und derEingabeaufforderung.

Schritt 2: Geben Sie den Befehl ein:cd C:\windows\system32\logfiles\srt\ (ersetzen Sie C: durch Ihren Laufwerksbuchstaben)gefolgt vonEintreten.

Schritt 3: Geben Sie danach das einTXTBefehl zum Öffnen der Datei im Editor.

Schritt 4: Drücken SieStrg+Öund wähle dieAlle DateienOption und gehen Sie dann zuC:\windows\system32.

Schritt 5: AuswählenCMDund führen Sie es als Administrator aus.

Schritt 6: Befehl eingeben:cd C:\windows\system32\configund schlage auf dieEintretenTaste.

configure CMD

Schritt 7: Ein ... kreierenSicherung von Dateienwie Standard, Software, SAM, System und Sicherheit, indem Sie sie umbenennen in.bak.

Schritt 8: Führen Sie in diesem Schritt nacheinander den folgenden Befehl aus und drücken Sie dann auf dieEintretenSchlüssel.

umbenennen DEFAULT DEFAULT.bakrename SAM SAM.bak

SICHERHEIT SICHERHEIT.bak . umbenennen

SOFTWARE SOFTWARE.bak umbenennen

SYSTEM SYSTEM.bak . umbenennen

Schritt 9: Geben Sie einen anderen Befehl ein:copyc:\windows\system32\config\RegBack c:\windows\system32\configund schlagenEintreten.

Schritt 10:NeustartIhr PC-System, um zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht oder nicht.

Lösung 3: Löschen Sie problematische Dateien

Manchmal sind beschädigte oder beschädigte Dateien die häufigsten Gründe für dieAutomatische Windows-Reparatur funktioniert nichtFehler passieren.

Schritt 1: Öffne dasEingabeaufforderungund führen Sie den unten angegebenen Befehl aus:

cd C:\Windows\System32\LogFiles\Srt

SrtTrail.txt

Schritt 2: Dann die Meldung:Boote kritische Datei c:\windows\system32\drivers\tmel.sysbeschädigt ist, wird angezeigt.

Schritt 3: Geben Sie einen anderen Befehl wie unten beschrieben ein und drücken SieEintretenausführen.

cd c:windowssystem32drivers

Delvsock.sys

Lösung 4: Deaktivieren Sie die automatische Starthilfe

Schritt 1: Geben Sie den Befehl ein:bcdedit /set {default} recoveryenabled Neinin der Eingabeaufforderung gefolgt vonEintreten.

disable

Schritt 2:Neu startenIhr System, und die automatische Startreparatur sollte deaktiviert werden. Dann sollten Sie wieder auf Windows zugreifen können.

Schritt 3: Wenn Sie aktivieren möchtenAutomatische StarthilfeGeben Sie erneut den Befehl ein:bcdedit /set {default} recoveryenabled Ja,und drückeEintretenes auszuführen.

Lösung 5: Überprüfen Sie die OsdevicePartition und die Gerätepartition

Schritt 1: Öffne dasEingabeaufforderungnochmal und tippebcdeditBefehl, gefolgt von Drücken vonEintreten.

bcdedit

Schritt 2: Suche nachGerätepartition und OSGerätepartitionund stellen Sie sicher, dass ihre Werte richtig eingestellt sind.

Schritt 3: Da Windows auf dem vorinstalliert istC-Partition, die richtige Menge sollte seinC:wenn der Wert nicht auf eingestellt istC:Führen Sie dann nacheinander die folgenden Befehle aus.

bcdedit /set {default} Gerätepartition=c:

bcdedit /set {default} osdevice partition=c:

Die oben angegebenen Lösungen sollten bei der Lösung desAutomatische Windows-Reparatur funktioniert nichtAusgabe.

Lösen Sie es einfach!

Stellen Sie sicher, dass Sie die oben angegebenen Lösungen sorgfältig befolgen, um Datenverlust zu vermeiden. Wenn Sie jedoch wichtige Dateien verlieren, die das Problem behebenAutomatische Windows-Reparatur funktioniert nichtFehler, denken Sie daran, zu verwendenBitwar-DatenwiederherstellungSoftware, um die verlorenen Daten wiederherzustellen, um einen dauerhaften Datenverlust auf Ihrem Windows zu verhindern!

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung5/ 5. Stimmenzahl:2

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

4 effektive Lösungen zur Behebung der externen Festplatte von Seagate, die das Mac-Problem nicht anzeigt Zusammenfassung: Dieser Artikel unten führt Sie durch die besten Lösungen, um den Fehler der automatischen Windows-Reparatur zu beheben, der nicht funktioniert ...

Nächster Artikel

[Vollständige Wiederherstellung] Verlorene Daten durch DISKPART Clean/Format wiederherstellen Zusammenfassung: Dieser Artikel unten führt Sie durch die besten Lösungen, um den Fehler der automatischen Windows-Reparatur zu beheben, der nicht funktioniert ...

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel