Praktische Lösungen zur Behebung des Nikon-Fehlers „Diese Speicherkarte kann nicht verwendet werden“

Last Updated: 2021-03-04
5
(1)

Zusammenfassung: Der folgende Artikel zeigt die praktischen Lösungen zur BehebungNikon diese Speicherkarte kann nicht verwendet werdenFehler und stellen Sie alle verlorenen Dateien mit . wieder herBitwar-Datenwiederherstellungssoftware!

WIN-VERSIONMAC-VERSION

Kameraproblem: Nikon-Speicherkarte kann nicht verwendet werden Fehler

Jede Digitalkamera benötigt eine Speicherkarte zum Speichern von Bildern und Videos, dann können Benutzer die Daten von der Digitalkamera auf ihren Computer übertragen. Einige Benutzer berichten jedoch, dass sie auf eine Fehlermeldung stoßen: Diese Speicherkarte kann nicht verwendet werden Fehler. Dieser Fehler kann auftreten, wenn Ihre Speicherkarte beschädigte oder beschädigte Daten enthält oder Ihre Speicherkarte gesperrt ist.

Wir zeigen Ihnen die gleiche Situation in Bezug auf dieses Problem unter Windows:

„Ich speichere immer eine 32-GB-SD-Karte in meiner Nikon D5200 und gestern, als ich versuchte, meine Fotos auf meinen Computer zu übertragen, stieß ich auf die Fehlermeldung: Diese Speicherkarte kann nicht verwendet werden. Dann habe ich versucht, die SD-Karte mit einem anderen Kartenleser zu verbinden, und es wird auch nicht angezeigt. Was soll ich jetzt tun und wie kann ich alle meine wichtigen Fotos retten?“

Grundlegende Prüfungen der Speicherkarte

Bevor Sie mit den praktischen Lösungen fortfahren, können Sie zunächst einige einfache Überprüfungen durchführen, da Sie dadurch mehr Zeit bei der Behebung des Problems sparen können.

Methode 1: Gerät richtig anschließen

Trennen Sie die SD-Karte und legen Sie sie richtig herum in Ihren Computer ein, bis Sie ein Klickgeräusch hören. Versuchen Sie dann erneut, Ihren Computer neu zu starten, um zu überprüfen, ob die Speicherkarte normal funktioniert.

Methode 2: Überprüfen Sie die Kompatibilität der Karte

Sie können versuchen zu überprüfen, ob die von Ihnen gekaufte Speicherkarte mit Nikon kompatibel ist und von Ihrem Windows-Betriebssystem unterstützt wird oder nicht.

Methode 3: Reinigen Sie den Kartenkontakt

Versuchen Sie, die Kartenkontakte vorsichtig mit einem trockenen Tuch zu reinigen und vergewissern Sie sich, dass kein Staub auf den Kontakten zurückbleibt. Außerdem können Sie den Staub aus dem Kartenleser-Slot herausblasen, um zu verhindern, dass Schmutz im Inneren haften bleibt. Schließen Sie zuletzt die Speicherkarte wieder an Ihren Computer an.

Praktische Lösungen zur Reparatur beschädigter oder beschädigter Speicherkarten

Falls alle oben genannten Methoden den Fehler "Speicherkarte nicht verwenden" nicht beheben können, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Ihre Speicherkarte beschädigt oder beschädigt ist. Sie müssen also mit den folgenden praktischen Lösungen fortfahren, um sie so schnell wie möglich zu reparieren.

Lösung 1: Beschädigte SD-Karte formatieren

Schritt 1:RechtsklickAnDieser PCund klickeVerwalten.

Schritt 2: Wählen Sie Datenträgerverwaltung undRechtsklickdie SD-Karte.

Schritt 3: AuswählenFormat…und wähle das DateisystemNTFS,FETT,FAT32, undSchnellformatierung.

disk management format memory card

Lösung 2: Eingabeaufforderung

Schritt 1: Drücken SieFenster+Sdie öffnenSucheFenster.

Schritt 2: EintippenCMDundals Administrator ausführen.

Schritt 3: Geben Sie den Befehl ein:chkdsk *: /r(ersetzen Sie * durch den Laufwerksbuchstaben der SD-Karte) und geben Sie einEintreten.

command prompt

Warten Sie geduldig, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie Ihr System neu, um die SD-Karte wieder mit Ihrem PC zu verbinden.

Daten von der Speicherkarte wiederherstellen

Angenommen, nach dem Formatieren oder Reparieren der Speicherkarte gehen alle Fotos oder Videos verloren, dann müssen Sie verwendenDatenwiederherstellungssoftwaremögenBitwar-DatenwiederherstellungSoftwareum die Daten wiederherzustellen.

Es ist effizient und in der Lage, in nur drei einfachen Schritten sowohl Fotos als auch Videos von internen oder externen Geräten abzurufen. Befolgen Sie also die Anleitung unten, um Ihre verlorenen Daten auf der SD-Karte wiederherzustellen.

Schritt 1: Gehe zuBitwarsoft Download-CenterundInstallierendas Datenwiederherstellungstool auf Ihrem Computer.
Schritt 2: Wähle ausbetroffene SD-Karteaus der Geräteliste und klicken Sie auf dasNächsteTaste.

main interface

Schritt 3: Wählen Sie den bevorzugtenScan-Modusund klickeNächste.

scan mode

Schritt 4: WählenBilder/Fotosund klickeNächste.

file types

Schritt 5:Vorschaudie Scan-Ergebnisse und klicken Sie aufGenesenSchaltfläche, um die gelöschten Mediendateien wiederherzustellen.

preview

BEACHTEN: Wiederherstellen der Daten zurück zu aanderer Dateispeicherortund nicht die gleiche SD-Karte zuÜBERSCHREIBEN VON DATEN VERMEIDEN!

Abschluss

Es ist wichtig, die beste SD-Karte für Ihre Nikon-Kamera zu wählen und falls dieSpeicherkarte kann nicht verwendet werdenFehler passieren, verwenden Sie alle oben genannten Lösungen, um sie zu überwinden und zu verwendenBitwar-Datenwiederherstellungssoftwareum verlorene Fotos oder Videos auf der SD-Karte wiederherzustellen.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung5/ 5. Stimmenzahl:1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

Was ist neu in Bitwar Watermark Expert V2.0.5 Zusammenfassung: Der folgende Artikel zeigt die praktischen Lösungen zur Behebung des Nikon-Fehlers "Diese Speicherkarte kann nicht verwendet werden" und...

Nächster Artikel

Effektive Lösungen, um zu verhindern, dass die SD-Karte Dateien von selbst löscht Zusammenfassung: Der folgende Artikel zeigt die praktischen Lösungen zur Behebung des Nikon-Fehlers "Diese Speicherkarte kann nicht verwendet werden" und...

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel