[Gelöst] Computer wurde unerwartet neu gestartet

Last Updated: 2021-05-28
0
(0)

Zusammenfassung: Praktisch jeder Benutzer möchte seine Computer auf die neueste und verbesserte Version des Windows-Systems aktualisieren. Unabhängig davon, wie großartig eine Windows-Version ist, kann sie wie andere Versionen immer noch vor Herausforderungen stehen. Der Fehler beim Neustart des Computers ist ein Problem, das Benutzer immer wieder belästigt. Wenn Sie darauf stoßen und eine zuverlässige Lösung dafür suchen, sind Sie bei uns richtig. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie mit dem unerwartet neu gestarteten Computer-Fehler umgehen können. Wenn Sie darüber hinaus auf Datenverlustprobleme stoßen, die durch diesen Fehler ausgelöst werden, können Sie auch diesen Artikel lesen, um mehr über die Verwendung zu erfahrenBitwar-Datenwiederherstellungum Ihre verlorenen Dateien wiederherzustellen.

WIN-VERSIONMAC-VERSION

So beheben Sie den Fehler beim unerwarteten Neustart des Computers

Methode 1: Bearbeiten Sie die Windows-Registrierung, um den Wert von Setup.exe zu ändern

Ändern Sie den Wert von setup.exe über den Windows-Registrierungs-Editor. Verwenden Sie die folgenden Schritte:

Schritt 1:Wenn die Fehlermeldung angezeigt wird, dass Ihr Computer unerwartet neu gestartet wurde, drücken SieGewinn + Rdie öffnenLaufKasten.

Schritt 2:EintippenRegeditund drücke dannEintretenum es zu öffnen.

Schritt 3:Wenn Sie in einem Fenster der Benutzerkontensteuerung dazu aufgefordert werden, klicken Sie aufJawohl.

Schritt 4:Navigieren Sie im neuen Fenster zu:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\Status\Child\Completion

Schritt 5:Klicken Sie im rechten Bereich zweimal auf den Schlüssel setup.exe.

Schritt 6:Ändern Sie den Wert von Value Data von 1 auf 3. Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderung zu speichern.

Schritt 7:Schließen Sie dieses Fenster und starten Sie Ihren PC neu.

Methode 2: Trennen Sie alle Ihre USB-Geräte

Wenn Sie mehrere verschiedene USB-Geräte an Ihren Computer angeschlossen haben, könnte dies Ihr Problem sein. Der Grund dafür ist, dass die Geräte möglicherweise die Funktionen Ihres Computers beeinträchtigen, was zu einem unerwarteten Neustart des Computers führt. Überprüfen Sie daher Ihren Computer, ob Sie mehrere USB-Geräte wie Drucker, Flash-Laufwerke usw. an Ihren Computer angeschlossen haben. Trennen Sie alle diese Zubehörteile, einschließlich Maus und Tastatur.

Starten Sie Ihren Computer neu, um zu sehen, ob dieser Fehler behoben ist.

Methode 3: Überprüfen Sie Ihre Festplattenlaufwerke

Es besteht die Möglichkeit, dass der Fehler beim Neustart dieses Computers durch die Festplatten Ihres Computers verursacht wird. Daher können Sie versuchen, Ihre Festplattenkabel auf physische Probleme zu überprüfen. Falls ja, trennen Sie das fehlerhafte Laufwerk.

Wenn Sie keine physischen Probleme feststellen können, aber nicht sicher sind, ob diese Laufwerke normal funktionieren, können Sie die Kabel austauschen, die Ihr Motherboard mit Ihren anderen Festplatten verbinden. Diese Lösung könnte auch funktionieren, da viele Benutzer dies ausprobiert haben und es funktioniert hat.

Denken Sie auch hier daran, dass nach dem Öffnen des Computergehäuses die Garantie erlischt. Wenn sich Ihr Computer also noch im Garantiezeitraum befindet, können Sie das offizielle Reparaturzentrum aufsuchen, um Hilfe zu bitten.

Methode 4: Setzen Sie Ihr Betriebssystem zurück

Diese Methode setzt Ihr Windows-Betriebssystem zurück, um die Fehler im System zu beheben. Während des Zurücksetzens können Sie wählen, ob Sie Ihre Dateien behalten oder löschen möchten. Beide Optionen sind verfügbar. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um zu erfahren, wie Sie dies tun:

Schritt 1:Drücken Sie Win + It, um zu öffnenEinstellungen.

Schritt 2:AuswählenUpdate & Sicherheit.

Schritt 3:Wähle ausErholungTaste.

Schritt 4:Gehen Sie zu dem Abschnitt mit der BezeichnungDiesen PC zurücksetzenund klicke aufLoslegen.

Schritt 5:Um alle Ihre Dateien zu behalten, klicken Sie auf dasBehalte meine DateienOption und dann auswählenNächste.

Reset your operating system

Schritt 6:Wenn Sie in der Zwischenzeit die Programme sehen möchten, die aufgrund dieses Zurücksetzens entfernt werden, klicken Sie auf die Option Liste der zu entfernenden Apps.

Hinweis: Denken Sie daran, dass beim Zurücksetzen des Betriebssystems alle von Ihnen installierten Drittanbieter-Apps entfernt werden, nur die Systemdateien und Apps überleben das Entfernen. Notieren Sie sich daher besser alle Apps, die Sie nach dem Zurücksetzen neu installieren müssen.

Schritt 7:Wenn Sie hingegen alles auf Ihrem System löschen möchten, wählen Sie die zweite Option imWähle eine OptionFenster und klicken Sie dann aufAlles entfernen.

Schritt 8:Sie können auch die Laufwerke überprüfen, die von diesem Zurücksetzen betroffen sind, um sicherzustellen, dass beim Zurücksetzen die gewünschten Dateien nicht gelöscht werden. Sie können dies tun, indem Sie einfach dieZeigen Sie mir die Liste der Laufwerke, die betroffen sindMöglichkeit.

Schritt 9:Wählen Sie , um zum vorherigen Fenster zurückzukehren. Fahren Sie dann mit der nächsten Phase fort.

Schritt 10:Schließen Sie abschließend den Vorgang ab, indem Sie die Schaltfläche Zurücksetzen auswählen.

Schritt 11:Nachdem das Zurücksetzen abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Methode 5: Automatische/Startreparatur ausführen

Sie können auch versuchen, den Fehler zu beheben, indem Sie Windows so einrichten, dass das Problem automatisch repariert und behoben wird, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1:Legen Sie das bootfähige Medium in Ihren Computer ein und drücken Sie dann eine beliebige Taste auf Ihrer Tastatur, um fortzufahren.

Schritt 2:Wählen Sie die Option Computer reparieren.

Schritt 3:Anstatt zur Installation zum nächsten Fenster zu wechseln, klicken Sie aufFehlerbehebung.

Schritt 4: Clecken Sie aufFortschrittlichMöglichkeit.

Schritt 5:Wählen Sie entwederStarthilfeoderAutomatische Reparatur.

Methode 6: Aktualisieren Sie Ihr BIOS

Das BIOS (Basic Input Output System) ist beim Booten Ihres Computers von entscheidender Bedeutung. Wenn es veraltet ist, kann der Computer den Fehler eines unerwarteten Neustarts des Computers feststellen, auch wenn der Benutzer ihn noch verwendet. Daher müssen Sie in diesem Fall Ihr BIOS aktualisieren.

Beachten Sie jedoch, dass die Aktualisierung des BIOS Ihres PCs nicht einfach ist. Daher müssen Sie vorsichtig sein, wie Sie vorgehen. Dies liegt daran, dass Sie Ihren PC gefährden oder sogar das Motherboard dauerhaft beschädigen können, während der Computer sein BIOS aktualisiert.

Um eine neue BIOS-Version herunterzuladen, benötigen Sie einen anderen funktionierenden Computer, da Ihrer derzeit nicht richtig funktioniert. Nachdem Sie es auf den Arbeitscomputer heruntergeladen haben, kopieren oder verschieben Sie es auf Ihr USB-Laufwerk. Starten Sie die Eingabeaufforderung und führen Sie das BIOS-Update von dort aus. Ihr Motherboard-Handbuch sollte detaillierte Anweisungen zum Aktualisieren des BIOS enthalten. Folgen Sie den Anweisungen, um das Update durchzuführen.

Überprüfen Sie nach Abschluss des Updates, ob das Problem behoben ist.

Methode 7: Verwenden Sie das Windows-Wiederherstellungslaufwerk

Mit einem Windows-Wiederherstellungslaufwerk können Sie den ursprünglichen Zustand Ihres PCs wiederherstellen, ohne dass Sie es erneut installieren müssen. Recovery Drive ist eine Funktion, die Sie in diesem Szenario sehr nützlich finden werden, da sie Ihnen hilft, Ihren PC auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und ihn gleichzeitig beizubehalten.

Einige PCs verfügen zwar über ein Wiederherstellungslaufwerk auf ihren eigenen Festplatten, andere jedoch nicht. Wenn Ihr Computer keine hat, können Sie eine auf einem anderen Computer mit einem funktionierenden Windows-System erstellen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Schritt 1:Besorgen Sie sich ein USB-Laufwerk mit mindestens 8 GB Speicherkapazität. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, sich ein 16-GB-USB-Laufwerk zuzulegen, da manchmal selbst ein Laufwerk mit 8 GB Speicherkapazität nicht ausreicht.

Schritt 2: Verbinden Sie das Laufwerk mit Ihrem Computer.

Schritt 3:Drücken SieGewinn + QUm die Suchleiste zu öffnen, geben Sie einErstellen Sie ein Wiederherstellungslaufwerk.

Schritt 4:Klicken Sie auf das Tool Wiederherstellungslaufwerk erstellen.

Schritt 5:Entscheiden Sie sich, das Wiederherstellungslaufwerk auf dem USB-Laufwerk zu erstellen.

Schritt 6:Entscheiden Sie sich, Ihre Systemdateien auf dem Wiederherstellungslaufwerk zu sichern, das Sie erstellen, und klicken Sie dann aufNächste.

Schritt 7:Wählen Sie das vorbereitete USB-Laufwerk aus und klicken Sie erneut auf dasNächsteTaste.

Schritt 8:Nachdem Sie auf geklickt habenSchaffen, beginnt der Vorgang zum Erstellen des Wiederherstellungslaufwerks.

Nachdem Sie nun ein USB-Wiederherstellungslaufwerk erstellt haben, ist es an der Zeit, es zu verwenden. Verwenden Sie die folgenden Schritte:

Schritt 1:Schließen Sie das USB-Laufwerk an den von dem Problem betroffenen Computer an.

Schritt 2:Gehe zumErweiterter StartBildschirm, indem Sie Ihren PC während der Bootphase mehrmals neu starten.

Schritt 3:Klicken Sie auf Fehlerbehebung。

Schritt 4:Navigieren Sie zuErweiterte Optionen > Systemabbildwiederherstellung.

Schritt 5:Stellen Sie Ihren PC wieder her, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Beachten Sie, dass das auf einem anderen PC erstellte Wiederherstellungslaufwerk möglicherweise nicht für Ihren Computer funktioniert, selbst wenn dieselbe Windows-Version verwendet wird. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, immer ein Wiederherstellungslaufwerk zu haben, wenn Ihr PC in einwandfreiem Zustand ist, bevor Probleme auftreten.

Methode 8: Führen Sie eine saubere Windows-Installation durch

Schließlich können Sie eine saubere Windows-Installation durchführen. Wenn Sie das Problem noch nicht erkannt haben, ist dies eine Methode, die alle Ihre Dateien, Ordner und Computereinstellungen löscht. Wenn Sie also über Daten verfügen, die Sie möchten, ist es an der Zeit, diese zu sichern, bevor Sie eine Neuinstallation durchführen.

Schritt 1:Erstellen Sie mit einem Online-Tool ein bootfähiges USB-Laufwerk.

Schritt 2:Ändern Sie Ihre Bootreihenfolge über die BIOS-Einstellungen und legen Sie dann das bootfähige Laufwerk in Ihren PC ein, damit Ihr PC vom Laufwerk starten kann.

Schritt 3:Führen Sie eine Neuinstallation durch, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, nachdem Sie ausgewählt habenJetzt installieren.

So stellen Sie nicht gespeicherte Dateien aufgrund eines unerwarteten Neustarts des Computers wieder her

Wenn Ihr PC neu gestartet wurde, während Sie noch an einigen Dokumenten arbeiteten, besteht die Möglichkeit, dass Sie aufgrund des unerwarteten Neustarts des Computers wichtige Dateien verlieren. In diesem Fall können Sie sich nach der Behebung des Fehlers auf unser Wiederherstellungstool verlassen. Mit diesem Tool können Sie Dateien in jedem Format wiederherstellen: Audiodateien, Dokumente, gezippt, Video, Bilder usw.

Bitwar Data Recovery ist die Software von Drittanbietern, die Ihre nicht gespeicherten Dateien in einem intakten Zustand wiederherstellen kann. Es kann verlorene Dateien wiederherstellen, die aus Systemfehlern wie dem von uns besprochenen, Speicherkartenfehlern, Systemabstürzen, Virenangriffen, Festplattenfehlern usw. resultieren. Das Programm ist so einfach zu bedienen, dass Anfänger problemlos durch die Benutzeroberfläche navigieren können. Verwenden Sie die folgenden Schritte, um zu erfahren, wie es funktioniert.

Schritt 1: Laden Sie Bitwar Data Recovery von unserer offiziellen Website herunter und installieren Sie es.

Schritt 2: Öffnen Sie das Programm, wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem die fehlenden Dateien gespeichert wurden, und klicken Sie dann aufNächste.

main interface

Schritt 3: In dieser Phase können Sie einen Scanmodus auswählen. Wir möchten empfehlenSchneller Scan, die eine große Anzahl verlorener Dateien wiederherstellen kann. Wenn es fehlschlägt, können Sie das Tool erneut ausführen und auswählenTiefen-Scan, was effektiver ist.

scan mode

Schritt 4: Wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie zurückbringen möchten, und klicken Sie aufScan.

file types

Schritt 5:VorschauDateien, die Sie auf ihre Unversehrtheit überprüfen möchten. Wählen Sie diese intakten Dateien aus und klicken Sie aufGenesen.

preview

Wichtig: Um sicherzustellen, dass alle verlorenen Dateien, die Sie möchten, in einem intakten Zustand wiederhergestellt werden, sollten Sie diese wiederherzustellenden Dateien auf anderen Laufwerken speichern, mit Ausnahme desjenigen, auf dem die verlorenen Dateien gespeichert wurden.

Abschluss

Wie behebt man den Fehler beim Neustart des Computers? In diesem Artikel haben wir mehrere effektive Methoden für Sie angeboten. Wenn Sie also die Fehlermeldung treffen, dass der Computer unerwartet neu gestartet wurde. Probieren Sie die oben genannten Methoden aus. Außerdem ist es ratsam, Ihr System zu sichern, wenn Ihr Computer in einem einwandfreien Zustand läuft, damit Sie Ihr System nach einem Absturz Ihres Computers problemlos wiederherstellen können. Und wenn Sie beim Beheben des unerwartet neu gestarteten Computers auf Datenverlustprobleme stoßen, denken Sie daran, dass Sie sich jederzeit an Bitwar Data Recovery wenden können, um Hilfe zu erhalten.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung0/ 5. Stimmenzahl:0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

So beheben Sie die automatische Reparatur konnte Ihren PC-Fehler nicht reparieren Zusammenfassung: Praktisch jeder Benutzer möchte seine Computer auf die neueste und verbesserte Version des Windows-Systems aktualisieren....

Nächster Artikel

[Gelöst] Windows Explorer stürzt immer wieder ab Zusammenfassung: Praktisch jeder Benutzer möchte seine Computer auf die neueste und verbesserte Version des Windows-Systems aktualisieren....

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel