Was ist ein USB-Hub?

Last Updated: 2021-09-09
4.8
(6)

Zusammenfassung: Der USB-Hub ist eines der gebräuchlichsten Geräte im Internet, das einem Stromauslöser ähnelt, der hilft, einen einzelnen Universal Serial Bus zu erweitern (USB) an viele verschiedene Ports, sodass das Hostsystem Geräte an mehrere Ports nach Wahl anschließen kann.

Physisches Layout

Ein USB-Netzwerk wird aus USB-Ports aufgebaut, die über USB-Hubs verbunden sind, die selbst von diesen Hubs stammen können. USB-Hubs ermöglichen die Erweiterung eines USB-Netzwerks auf maximal 127 Ports. Die USB-Spezifikation verlangt, dass busgespeiste oder passive Hubs nicht mit anderen busgespeisten Hubs in Reihe geschaltet werden dürfen.

USB-Anschlüssesind in der Regel eng beieinander. Horizontale Anordnungen von horizontalen Buchsen können leicht hergestellt werden, können jedoch je nach Steckerbreite nur zu zwei der vier verfügbaren Anschlüsse führen. Port-Arrays, die senkrecht zur Array-Ausrichtung stehen, weisen typischerweise weniger Blockierungsprobleme auf.

Haupttypen

Verschiedene Arten von USB-Hubs werden hergestellt, um den variablen Benutzeranforderungen gerecht zu werden.

Buns-Pgeschuldethub (Pbeharrlichhub)

Ein busbetriebener Hub ist ein passiver Hub, der ohne die Hilfe eines anderen Stromanschlusses vom USB-Port des Hosts unbegrenzt Strom extrahieren kann. Die bereitgestellte Leistung wird jedoch nicht ausreichen, und die meisten elektronischen Geräte benötigen möglicherweise sogar mehr Leistung (der elektrische Strom eines USB wird in Einheiten von 100 mA - 500 mA pro Port zugewiesen).

Damit es funktioniert, muss der bus-betriebene Hub daher mit einer selbstversorgten externen HD-Einheit ausgestattet sein, da sie verhindern kann, dass das Computersystem in den Ruhemodus wechselt, sobald es ausgeschaltet oder in den Ruhemodus geschaltet wird. Dies liegt daran, dass der bus-betriebene Hub durch die Verwendung eines Hubs mit eigener Stromversorgung kontinuierlich Strom vom USB-Anschluss verbrauchen kann.

SElf-Pgeschuldethub (EINaktivhub)

Ein Hub mit eigener Stromversorgung ist ein aktiver Hub, der seine Energie von einem externen Netzteil bezieht. Somit stellt er jedem Port die volle Leistung von bis zu 500 mA zur Verfügung. Viele nicht konforme Hubs auf dem Markt betrachten sich jedoch als selbstversorgt, obwohl sie über den Bus mit Strom versorgt werden.

Ebenso verbraucht eine Vielzahl von Geräten mehr als 100 mA, ohne dies anzukündigen. Obwohl diese Hubs und Geräte mehr Flexibilität ermöglichen, wird die Diagnose von Problemen schwieriger.

Dynamisch-Pgeschuldethub

Ein Hub mit dynamischer Stromversorgung ist ein Hub, der als busbetriebene und selbstbetriebene Hubs arbeiten kann. Die Transformation der Modi hängt davon ab, ob eine separate Stromversorgung vorhanden ist. Beim Wechsel vom bus- auf den autarken Betrieb sind keine sofortigen Nachverhandlungen mit dem Host erforderlich.

Wenn jedoch die angeschlossenen Geräte zuvor mehr Strom angefordert haben, als im Bus-Powered-Modus noch verfügbar ist, kann das Umschalten von self-powered auf bus-powered dazu führen, dass USB-Verbindungen zurückgesetzt werden.

Wettbewerbsvorteile

Wettbewerbsvorteile machen USB-Hubs zu einem unverzichtbaren Bestandteil unseres Lebens.

  • Erweitern Sie die Leistungsfähigkeit von Maschinen:Es bietet mehrere USB-Anschlüsse, die den gleichzeitigen Anschluss mehrerer USB-Geräte ermöglichen.
  • Arbeitseffizienz steigern:Es ermöglicht den Zugriff auf verschiedene Peripheriegeräte ohne Kabeltausch.
  • Laden Sie mehrere Geräte an einem Port auf:Es ermöglicht das gleichzeitige Aufladen verschiedener Geräte. Benutzer müssen nur alle Geräte an denselben Hub anschließen.
  • Verschieben Sie viele Daten zwischen USB-Geräten:Es ist eine der selteneren, aber gültigen Arten von USB-Hub-Vorteilen. Benutzer können mit diesem hochwertigen Hub Daten von Telefonen konvertieren, Bilder herunterladen und Dokumente drucken usw.

Zusammenfassen!

Der USB-Port ist ein wesentliches Anschlussgerät an einem Computer, das in verschiedene Arten von USB-Hubs unterschieden werden kann. Außerdem verstehen Sie die verschiedenen Arten von USB-Hubs und helfen den Benutzern, die Vorteile und Verwendungen der USB-Hubs für ihre Zwecke zu kennen!

 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung4.8/ 5. Stimmenzahl:6

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

Erfahren Sie mehr über USB-Flash-Laufwerke! Zusammenfassung: Der USB-Hub ist eines der gebräuchlichsten Geräte im Internet, das einem Stromanschluss ähnelt...

Nächster Artikel

Was ist neu in Bitwar HEIC Converter V1.0.6 Zusammenfassung: Der USB-Hub ist eines der gebräuchlichsten Geräte im Internet, das einem Stromanschluss ähnelt...

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel