Deaktivieren oder aktivieren Sie Einstellungen und Systemsteuerung in Windows 10

Last Updated: 2021-03-30
4.6
(36)
Zusammenfassung:Mit der App "Einstellungen" und der Systemsteuerung können Benutzer verschiedene Einstellungen in Windows 10 ändern. Möglicherweise möchten Sie jedoch nicht, dass alle Benutzer Ihres PCs die von Ihnen festgelegten Einstellungen ändern. Heute bieten wir in diesem Tutorial praktische Möglichkeiten zum Aktivieren und Deaktivieren des Zugriffs auf die Einstellungen-Apps und die Systemsteuerung in Windows 10.

Die App "Einstellungen" und die Systemsteuerung helfen Benutzern, viele Funktionen zu ändern, z. B. Computerbenutzerkonten, Erscheinungsbild, Netzwerk und Sicherheit, Hardwareinstallation und Sound sowie installierte Programme. Benutzer möchten möglicherweise nicht, dass jemand so viel Kontrolle über ihren Computer hat. Befolgen Sie also die folgenden Methoden, um den Zugriff auf die Einstellungen und die Systemsteuerung schnell zu deaktivieren.

Deaktivieren Sie Einstellungen und Systemsteuerung mithilfe der Registrierung

Schritt 1: TypRegedit.exein demSuche startenKästchen und drücken Sie dieEintretenSchlüssel zum StartenRegistierungseditor. KlickenJawohlwenn dasBestätigung des BenutzerkontosFenster öffnet sich.

Schritt 2: Gehen Sie zum folgenden Pfad:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer

Wenn dieForscherSchlüssel nicht vorhanden ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf denRichtlinienschlüssel, klickNeu,klickenTasteum einen neuen Schlüssel zu erstellen, und benennen Sie ihn dann alsForscher.

Schritt 3: Klicken Sie aufForscher-Taste und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle im rechten Fensterbereich. KlickenNeuund wählen SieDWORD (32-Bit) Wert. Benennen Sie dann den neu erstellten Wert alsNoControlPanel.

Schritt 4: Doppelklicken Sie auf dasNoControlPanelWert und ändere seineMesswertvon 0 bis1.

Schritt 5: Klicken Sie aufOKSchaltfläche, um die von Ihnen vorgenommenen Änderungen zu übernehmen. Danach können Sie die Systemsteuerung und die Einstellungen-App erfolgreich deaktivieren.

Wenn du möchtestaktivierendie Einstellungen-App und die Systemsteuerung erneut, ändern Sie dieMesswertvonNoControlPanelzu0.

Deaktivieren Sie Einstellungen und Systemsteuerung mithilfe von Gruppenrichtlinien

Schritt 1: TypGpedit.mscin demSuche startenKästchen und drückeEintretenSchlüssel zum StartenGruppenrichtlinie.

Schritt 2: Gehen Sie zum folgenden Pfad:

Benutzerkonfiguration > Administrative Vorlagen > Systemsteuerung

Schritt 3: Suchen Sie nach „Zugriff auf Systemsteuerung und PC-Einstellungen verbieten” auf der rechten Seite und doppelklicken Sie auf diesen Eintrag.

Schritt 4: Wenn die „Zugriff auf Systemsteuerung und PC-Einstellungen verbieten” Fenster erscheint, wählen Sie das “Aktivieren” Option und klicken SieAnwendenzudeaktivierenEinstellungen und Systemsteuerung.

Wenn du möchtestaktivierendie Einstellungen erneut, wählen Sie dieDeaktivierenOption in der „Zugriff auf Systemsteuerung und PC-Einstellungen verbieten" Fenster.

Endeffekt!

Die oben genannten Methoden sollten Ihnen helfen, die Einstellungen-App und die Systemsteuerung basierend auf Ihren Anforderungen zu deaktivieren und zu aktivieren, um die Sicherheit vor Missbrauch und Systemauslastung zu gewährleisten.

 

 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung4.6/ 5. Stimmenzahl:36

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

[EINFACH] Fehler "Dokumenteordner ist nicht zugänglich" unter Windows 10 Zusammenfassung: Mit der App "Einstellungen" und der Systemsteuerung können Benutzer verschiedene Einstellungen in Windows 10 ändern. Sie können jedoch möglicherweise nicht...

Nächster Artikel

3 Methoden zum Zurücksetzen der Einstellungs-App in Windows 10 Zusammenfassung: Mit der App "Einstellungen" und der Systemsteuerung können Benutzer verschiedene Einstellungen in Windows 10 ändern. Sie können jedoch möglicherweise nicht...

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel