Was ist Ping? Alles, was Sie darüber wissen müssen

Last Updated: 2021-11-18
4.8
(5)
Zusammenfassung:Ping ist ein Befehlszeilen-Dienstprogramm. Sie sind vielleicht nicht damit vertraut, aber für Computer ist es sehr wichtig. Der heutige Artikel wird Ihnen also eine vollständige Einführung in Ping geben.

Definition

Ping ist ein Dienstprogramm zur Befehlszeilen- und Netzwerkverwaltung für Computer, das die Erreichbarkeit von Hosts in IP-Netzwerken (Internet Protocol) testet. Es kann auf fast alle Betriebssysteme mit Netzwerkfunktionalität angewendet werden.

Ping wurde im Dezember 1983 von Mike Muse geschrieben, als er am Ballistic Research Laboratory, dem heutigen US Army Research Laboratory, arbeitete. Es misst die Umlaufzeit von Nachrichten, die vom ursprünglichen Host an den Zielcomputer gesendet wurden, der die Quelle zurückgegeben hat.

Ping funktioniert, indem es das ICMP (Internet Control Message Protocol)-Echoanforderungspaket an den Zielhost sendet und auf die ICMP-Echoantwort wartet.

Die Befehlszeilenoptionen und die Ausgabe des Dienstprogramms ping variieren zwischen vielen Implementierungen. Zu den Optionen gehören die Größe der Nutzlast, die Testanzahl, die Begrenzung der Anzahl der Netzwerk-Hops (TTL), die der Test durchläuft, das Intervall zwischen den Anforderungen und die Wartezeit auf eine Antwort.

Arbeitstheorie

Das Dienstprogramm Ping verwendet Echoanforderungen und Echoantwortnachrichten in ICMP, das Teil eines beliebigen IP-Netzwerks ist. Wenn der Ping-Befehl ausgegeben wird, wird das Echoanforderungspaket an die angegebene Adresse gesendet. Wenn der entfernte Host eine Echoanforderung erhält, antwortet er auf das Echoantwortpaket.

Standardmäßig sendet der Ping-Befehl mehrere Echoanforderungen, normalerweise vier oder fünf. Die Ergebnisse jeder Echo-Anfrage werden angezeigt und zeigen, ob der Vorschlag eine erfolgreiche Antwort erhalten hat, die Anzahl der in der Antwort empfangenen Bytes, die Lebensdauer (TTL) und wie lange die Antwort empfangen würde, sowie Statistiken über das Paket Verlust- und Rundreisezeiten.

Guter Ping

Hoher Ping soll nervig und verwirrend sein. Ein Ping von 150 ms oder mehr wird als hoher Ping betrachtet, und ein Ping unter 20 ms wird als niedriger Ping betrachtet.

Die Ping-Antwortzeit, gemessen in Millisekunden (ms), zeigt an, wie lange es dauerte, bis Pakete vom Computer zum Server im Internet zurückkehrten. Messungen werden auch als Verzögerungen zwischen einem Computer und seinen Servern bezeichnet.

Der Ping-Level kann nach der Ping-Antwortzeit klassifiziert werden. Das heißt, die Antwortzeit des Pings bestimmt, ob es sich um einen guten Ping handelt oder nicht.

  • Ausgezeichneter Ping (<30ms) –Es ist fast unbemerkt und perfekt für Online-Spiele.
  • Durchschnittlicher Ping (30 bis 50 ms) –Es ist immer noch für Online-Gaming geeignet.
  • Ein kleiner langsamer Ping (50 bis 100 ms)– Beim Surfen im Internet nicht wahrnehmbar, kann sich jedoch auf das Spielen auswirken.
  • Langsamer Ping (100 bis 500 ms)– Es hat die geringsten Auswirkungen auf das Surfen im Internet, kann jedoch bei Online-Spielen zu erheblichen Verzögerungen führen.
  • Sehr langsamer Ping (>500ms)– Eine halbe Sekunde oder mehr Pings können bei allen Anfragen zu erheblichen Latenzzeiten führen. Eine solche Situation tritt normalerweise auf, wenn sich Quelle und Ziel nicht im selben Teil der Welt befinden.

Letzte Worte!

Dieser Artikel beschreibt die Definition und Arbeitstheorie von Ping sowie was gutes Ping ist. Vielleicht haben Sie nach dem Lesen des Artikels ein umfassendes Verständnis von Pings.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung4.8/ 5. Stimmenzahl:5

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

5 einfache Möglichkeiten zum Wiederherstellen gelöschter Fotos aus der iPhoto-Bibliothek auf dem Mac Zusammenfassung: Ping ist ein Befehlszeilen-Dienstprogramm. Sie sind vielleicht nicht damit vertraut, aber für Computer ist es sehr wichtig ....

Nächster Artikel

Erstellen Sie ein Administratorkonto in Windows 10 Zusammenfassung: Ping ist ein Befehlszeilen-Dienstprogramm. Sie sind vielleicht nicht damit vertraut, aber für Computer ist es sehr wichtig ....

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel