5 einfache Möglichkeiten zum Wiederherstellen gelöschter Fotos aus der iPhoto-Bibliothek auf dem Mac

Last Updated: 2021-01-13
5
(1)

Zusammenfassung: Der folgende Artikel zeigt den Benutzern, wie es gehtGelöschte Fotos aus der iPhoto-Mediathek auf dem Mac wiederherstellenmit Hilfe vonBitwar-Datenwiederherstellungssoftwarefür Mac!

WIN-VERSIONMAC-VERSION

Die iPhoto-Bibliothek ist eine von Apple eingeführte Fotoalbumanwendung, mit der Benutzer Fotos und Videos speichern können. Dennoch verlieren einige Benutzer ihre Fotogebühren anversehentliches Löschen von Fotos auf dem Macoder unsachgemäßes Herunterfahren.

Wir zeigen Ihnen also eine der häufigsten Ursachen unserer Mac-Benutzer aufgrund eines versehentlichen Herunterfahrens, und alle Fotos auf seinem Mac werden gelöscht. Bitte beziehen Sie sich zum besseren Verständnis auf die folgende Situation:

„Eines Tages griff ich auf meinem Mac-Gerät auf meine Fotos zu. Ich habe einige meiner Fotos in meine iPhoto-Bibliothek übertragen, und plötzlich wurde mein Mac ohne meine Erlaubnis heruntergefahren und sofort neu gestartet. Als der Mac eingeschaltet wurde, war ich schockiert und wütend, dass alle meine Fotos in der iPhoto-Bibliothek gelöscht wurden. Gibt es eine Möglichkeit, meine gelöschten Fotos aus der iPhoto-Mediathek auf meinem Mac wiederherzustellen?“

Angenommen, Sie sind einer der unglücklichen Benutzer, die mit diesem Problem konfrontiert waren. Sie müssen nicht in Panik geraten, denn wir zeigen Ihnen unten alle einfachen Methoden zum Wiederherstellen gelöschter Fotos aus der iPhoto-Bibliothek auf dem Mac!

Lösung 1: iPhoto Papierkorb

Alle aus der iPhoto-Mediathek entfernten Fotos werden auf dem Mac in den iPhoto-Papierkorb verschoben, sodass Mac-Benutzer den Papierkorb überprüfen müssen, um die verlorenen Daten wiederherzustellen. Angenommen, die Fotos konnten nicht aus dem iPhoto-Papierkorb gezogen werden, dann können Sie die iPhoto-Wiederherstellung wie folgt durchführen:

Schritt 1: StartiPhotound tippe aufiPhoto Papierkorbaus der Seitenleiste.

Schritt 2:Auswählendas gewünschte Foto oderDrücken Sie gleichzeitig Strgum mehrere Bilder gleichzeitig auszuwählen.

iphoto trash

Schritt 3:Rechtsklickdas Foto und wählen Sie dieIn der iPhoto-Mediathek wiederherstellenMöglichkeit.

Lösung 2: Überprüfen Sie das kürzlich gelöschte Foto in der iPhoto-Bibliothek

Wir alle kennen das kürzlich gelöschte Album auf Mac- oder iPhone-Geräten für alle Apple-Benutzer. Daher können Benutzer bei gelöschten Fotos aus der iPhoto-Bibliothek zum kürzlich gelöschten Ordner wechseln, um das gelöschte Foto abzurufen.

Schritt 1: OffeniPhotoauf Ihrem Mac-Gerät und wählen Sie dievor kurzem gelöschtOrdner aus demAlbenSpeisekarte.

recently deleted

Schritt 2: Drücke denKürzlich gelöschtPapierkorbsymbol undauswählendas Foto zuGenesenzurück zur iPhoto-Bibliothek.

Lösung 3: Time Machine-Backup

Apply entwickelt das Zeitmaschinen-Backup-Programm, mit dem Mac-Benutzer verlorene Fotos wiederherstellen können. Wenn also die Zeitmaschine läuft, während die Fotos gelöscht werden, können Sie die Fotos mit der Zeitmaschine abrufen!

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dassSchließen Sie den Zeitmaschinenantrieb anzu Ihrem Mac-Gerät.

Schritt 2: Weiter zuFindernach dem suchenBilderordnerund wähle dieiPhoto-Bibliothek.

Schritt 3: Betreten Sie die Zeitmaschine amDockoderAnwendungOrdner weiter mit demgewünschte Sicherungsdateibasierend auf Ihrer Zeit geht das Foto auf Ihrem Mac verloren.

time machine

Schritt 4: Wählen Sie dasgewünschter Standortum die iPhoto-Bibliothek zu speichern.

Schritt 5: Wählen Sie zuletzt das Foto aus, das wiederhergestellt werden muss, und klicken Sie aufWiederherstellen.

Lösung 4: Erste Hilfe

Neben der Time-Machine-Anwendung können Mac-Benutzer auch das Erste-Hilfe-Dienstprogramm verwenden, um die iPhoto-Bibliothek zu reparieren.

Schritt 1: Bei derDock, wählen Sie dasiPhotoApp von derAnwendungOrdner wieder.

Schritt 2. Drücken Sie dieBefehl+MöglichkeitSchlüssel zusammen und doppelklicken Sie auf dieiPhotoSymbol.

Schritt 3: Wenn dasBibliothek reparierenerscheint, klickeReparaturum den Prozess zu starten.

repair iphoto library

Sie können überprüfen, ob das gelöschte Foto in Ihrer iPhoto-Bibliothek wiederhergestellt wurde, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Lösung 5: Mac-Datenwiederherstellungstool

Angenommen, alle vier oben genannten Lösungen können die gelöschten Fotos immer noch nicht wiederherstellen. Die letzte Lösung ist die Verwendung von DrittanbieternDatenwiederherstellungssoftwareum die Fotos wiederherzustellen.

Wir zeigen Ihnen das beste Mac-Datenwiederherstellungstool -Bitwar-Datenwiederherstellung für Macum die Arbeit zu erledigen, weil es effizient und einfach zu bedienen ist. Befolgen Sie also schnell die folgenden Schritte, um die gelöschten Fotos jetzt auf dem Mac wiederherzustellen:

Schritt 1:Herunterladendie Software vonBitwarsoft Download-CenterundInstallierendie Software auf dem Mac.

Schritt 2: Wählen Sie dasFestplatteund tippe aufNächste.

select flash drive

Schritt 3: Wählen Sie den bevorzugtenScan-ModusundNächstewieder.

Scan Mode

Schritt 4: Wähle ausFotoDateityp und klicken Sie aufNächsteTaste.

File Type

Schritt 5: Nachdem der Scan abgeschlossen ist,Vorschaudas Scan-Ergebnis und wählen Sie dieFotodas muss wiederherstellen, indem Sie auf klickenGenesenTaste.

Photo File

WICHTIGE ERINNERUNG: Stellen Sie sicher, dassRETTE ALLEdie neuen wiederhergestellten Fotos an einem anderen Dateispeicherort zu verhindernDAUERHAFTER DATENVERLUST!

FAQ: iPhotos reagiert nicht oder wird nicht angezeigt

Einige Mac-Benutzer berichten, dass sie nicht reagieren oder nicht in der iPhoto-Bibliothek angezeigt werden, nachdem sie ihre Fotos wiederhergestellt haben. Daher müssen Sie dieiPhoto-Bibliothek neu erstellenum dieses Problem zu lösen,

Beachten: Bevor Sie den Neuaufbau durchführen, denken Sie daran, zuerst alle Ihre wichtigen Fotos in der iPhoto-Bibliothek zu sichern, da der Neuaufbau der iPhoto-Bibliothek zu Datenverlust führen kann.

Schritt 1:Nah dranundneu startendie iPhoto-Bibliothek.

Schritt 2: HaltBefehl+MöglichkeitSchlüssel und wählen Sie dieiPhotoSymbol.

rebuild iPhoto library

Schritt 3: Dann erscheint das Dialogfeld mit allen Neuerstellungsoptionen undAlles ankreuzendie Optionen. Tippen Sie zuletzt aufwieder aufbauen.

Jetzt Foto wiederherstellen!

Meistens können einige Situationen dazu führen, dass Fotos in der iPhoto-Bibliothek verloren gehen. Außerdem ist es am besten zu verwendenBitwar-Datenwiederherstellungssoftware für Mac!

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung5/ 5. Stimmenzahl:1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

6 Fixes für Windows wurde nach einem unerwarteten Herunterfahren wiederhergestellt Zusammenfassung: Der folgende Artikel zeigt Benutzern, wie Sie gelöschte Fotos aus der iPhoto-Bibliothek auf dem Mac mit dem...

Nächster Artikel

Was ist Ping? Alles, was Sie darüber wissen müssen Zusammenfassung: Der folgende Artikel zeigt Benutzern, wie Sie gelöschte Fotos aus der iPhoto-Bibliothek auf dem Mac mit dem...

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel