Was ist Spaltenadress-Strobe-(CAS-)Latenz?

Last Updated: 2021-10-22
4.8
(5)
Zusammenfassung: Viele von uns kennen die CAS-Latenz. Schauen Sie hier, um alles zu erfahren, was Sie über die Latenz von CAS (Column Address Strobe) wissen müssen.

Definition der CAS-Latenz

Spaltenadress-Strobe-(CAS)-Latenz, auch CL genannt, ist der READ-Befehl und die verfügbaren Momentdaten. Das Intervall wird im asynchronen DRAM in Nanosekunden angegeben. Im Gegensatz dazu wird das Intervall im synchronen DRAM in Taktzyklen angegeben.

Da die Latenz von der Anzahl der Taktimpulse und nicht von der absoluten Zeit abhängt, kann die genaue Zeit für das SDRAM-Modul, um auf CAS-Ereignisse zu reagieren, je nach Verwendung desselben Moduls variieren, wenn die Taktrate unterschiedlich ist.

Die CAS-Latenz für das RAM-Modul ist die Anzahl der Taktzyklen, die der RAM benötigt, um auf einen bestimmten Datensatz in einer seiner Spalten zuzugreifen und die Daten an seinen Ausgangspins bereitzustellen.

Im Allgemeinen benötigt ein RAM-Kit mit einem CAS von 16 16 RAM-Taktzyklen, um diese Aufgabe auszuführen. Das heißt, je niedriger die CAS-Latenz ist, desto weniger RAM wird benötigt. Außerdem sollten Sie beachten, dass die CAS-Latenz auf verschiedene Weise beschrieben werden kann. Konkret kann das RAM-Kit mit einer CAS-Verzögerung von 16 als CAS 16 oder CL16 geschrieben werden. Außerdem können zwei verschiedene RAM-Kits die gleiche Datenübertragungsrate aufweisen.

RAMSgepinkeltVSRAMLAtenz

Obwohl die Datenübertragungsrate des RAM angibt, wie viele Riesentransfers RAM in einer Sekunde ausführen kann, ist die CAS-Latenz auch für das Verständnis der RAM-Leistung von entscheidender Bedeutung.

Die CAS-Latenz teilt dem RAM die Gesamtzahl der Zyklen mit, die zum Senden von Daten erforderlich sind, aber um die Gesamtlatenz dieses RAM besser zu verstehen, sollte auch die Dauer jedes Zyklus berücksichtigt werden.

Obwohl DDR4-RAM mit einer höheren Speicherdichte und Energieeffizienz als DDR3-RAM aktualisiert wird, ist die CAS-Latenz tendenziell höher. Die CAS-Latenz für DDR3-RAM beträgt typischerweise 9 oder 10, während die CAS-Latenz für DDR4 mindestens 15 beträgt. Aufgrund der höheren Taktrate haben neuere Standards jedoch eine bessere Gesamtleistung.

Abschluss

Die Latenzzeit des Column Address Strobe (CAS) ist nicht schwer zu verstehen. Nachdem Sie diese Seite durchgegangen sind, haben Sie möglicherweise ein besseres Verständnis davon.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung4.8/ 5. Stimmenzahl:5

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

Einfache Möglichkeiten zum Installieren und Deinstallieren von Designs in Microsoft Edge Zusammenfassung: Viele von uns kennen die CAS-Latenz. Schauen Sie hier, um alles zu erfahren, was Sie wissen müssen über...

Nächster Artikel

Alle Grundlagen zum File Transfer Protocol (FTP) Zusammenfassung: Viele von uns kennen die CAS-Latenz. Schauen Sie hier, um alles zu erfahren, was Sie wissen müssen über...

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel