Behoben: Kann den angegebenen Dateifehler unter Windows 10/8/7 nicht finden

Last Updated: 2021-12-22
5
(1)

Zusammenfassung: Der folgende Inhalt zeigt den Benutzern, wie sie gelöst werden könnenkann den angegebenen Dateifehler unter Windows nicht findenund stellen Sie alle wichtigen fehlenden Dateien oder Ordner mit . wieder herBitwar-Datenwiederherstellungssoftware!

WIN-VERSIONMAC-VERSION

Übersicht über den Fehler "Angegebene Datei nicht gefunden"

Es gibt zwei Arten von Situationen, in denen dieser Fehler auftritt, bei dem Ihre Datei oder Ordner auf Ihrem Windows umbenannt oder verschoben werden.

Hier zeigen wir Ihnen zwei verschiedene Situationen, mit denen Sie möglicherweise konfrontiert werden:

Situation 1: Datei oder Ordner existiert nicht

„Ich habe meinen Computer eingeschaltet und beschließe, mein Laufwerk E: umzubenennen. Wenn ich jedoch mit der rechten Maustaste klicke und Umbenennen wähle, zeigt das Windows-System eine Fehlermeldung an: Die Datei oder der Ordner existiert nicht. Warum passiert das, da ich weiß, dass die Datei oder der Ordner auf meiner Festplatte vorhanden ist!“

Situation 2: Kann nicht finden

„Gestern Abend, als ich versuche, einige meiner Ordner und Dateien auf meinem Computer zu ordnen. Es wird eine Fehlermeldung angezeigt, dass das System die angegebene Datei nicht finden kann. Ich habe viele andere Möglichkeiten zum Kopieren und Einfügen oder Verschieben an andere Dateispeicherorte ausprobiert, aber es funktioniert überhaupt nicht. Irgendwelche Lösungen, um diesen Fehler zu beheben?“

Angenommen, Sie haben das Pech, beide oben genannten Situationen beim Umbenennen oder Verschieben eines Ordners auf Ihrem Computer zu erleben. Machen Sie sich keine Sorgen, denn wir zeigen Ihnen alle effektiven Lösungen, um den unten stehenden Ordnerfehler zu beheben!

Effektive Lösungen zur Lösung können den angegebenen Dateifehler nicht finden

Es gibt mehrere Methoden, um den Fehler zu beheben. Befolgen Sie also jede der Lösungen und Sie können ihn hoffentlich leicht beheben!

Lösung 1: Suchen Sie die fehlenden Dateien im Windows-Datei-Explorer

Manchmal warnt Sie das System vor dem Ordnerfehler, weil die Datei oder der Ordner möglicherweise an einen neuen Dateispeicherort verschoben wurde, sodass Sie den genau fehlenden Ordner suchen und finden müssen.

Schritt 1:RechtsklickdasFensterSymbol und wählen SieSuche.

Schritt 2: Geben Sie die einFehlende DateioderMappeName in derSucheMenü und drückeEintreten.

Schritt 3:Doppelklickum die Datei oder den Ordner zu öffnen undKopierensie zurück zum Dateispeicherort, um sie zu bearbeiten oder umzubenennen.

Schritt 4: Nachdem Sie die Ordner wieder in denursprünglicher Dateispeicherort, du kannstumbenennenoderbearbeitendie Datei oder den Ordner erneut.

Lösung 2: Windows-Datenwiederherstellung

Angenommen, Sie können die fehlenden Ordner oder Dateien im Suchmenü nicht finden, dann müssen Sie Ihre Daten so schnell wie möglich wiederherstellen, indem Sie verwendenDatenwiederherstellungssoftwareum Datenverlust zu vermeiden.

Wir empfehlen die VerwendungBitwar-Datenwiederherstellungssoftwareum Ihnen bei der Wiederherstellung Ihrer fehlenden Daten zu helfen, da es sowohl Windows- als auch Mac-Betriebssysteme unterstützt, um verlorene Dokumente von internen und externen Speichergeräten wiederherzustellen.

Schritt 1: Gehe zuBitwarsoft Download-Center zuherunterladendasWindows-DatenwiederherstellungSoftware.

Schritt 2: Wählen Sie dasPartition des Dateispeicherortsaus der Geräteliste und klicken Sie aufNächste.

main interface

Schritt 3: Wählen Sie Ihren bevorzugtenScan-Modusund klickeNächste.

scan mode

Schritt 4: WählenUnterlagenaus den Listen und klickeNächste.

file types

Schritt 5:Vorschaudie Scan-Ergebnisse aus dem Datenwiederherstellungstool und klicken Sie aufGenesenSchaltfläche, um die fehlenden Dateien abzurufen.

docx preview

NEHMEN HINWEIS: Erinnere dich anSPEICHERNdie wiederhergestellten Daten zu einem neuenSPEICHERORTzuÜBERSCHREIBEN VON DATEN VERMEIDEN!

Lösung 3: Benutzerprofil ändern

Manchmal bestehen die fehlenden Dateien oder Ordner aus einem anderen Benutzerprofil und nicht aus dem aktuellen Windows-Profil, sodass Sie ein neues Profil ändern oder ein neues erstellen müssen, um die fehlenden Dateien oder Ordner auf Ihrem System zu finden.

Wenn der Computer keine genauen Dateien oder Ordner finden kann, können Sie manchmal versuchen, ein Benutzerprofil zu ändern oder ein neues Benutzerprofil zu erstellen, um zu sehen, ob Sie die fehlenden Dateien/Ordner auf Ihrem Gerät oder Computer finden und finden können.

Sie müssen lediglich Ihr Benutzerprofil ändern und falls die Dateien noch fehlen, führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein neues Benutzerprofil zu erstellen:

Schritt 1: OffenWindows-Einstellungen>Konten>Familie und andere Benutzer.

Schritt 2: WählenFügen Sie diesem PC eine andere Person hinzuundeintippenalle erforderlichen Informationen in die Einrichtung des Microsoft-Kontos ein.

Schritt 3: Wenn Sie ein Konto ohne Microsoft erstellen möchten, wählen SieIch habe die Anmeldeinformationen dieser Person nicht.Option, danneinen Benutzer ohne Microsoft-Konto hinzufügen.

Schritt 4:Eintippenalle erforderlichen Informationen und klicken Sie aufNächsteum die Einrichtung abzuschließen.

create new user account

Schritt 5:Neu startenIhr PC undEinloggenzum neuen Benutzerkonto.

Lösung 4: Powershell zum Entfernen des Ordnerfehlers

Schritt 1: OffenSucheMenü und geben Sie einPowershellzuöffne es als Administrator.

Schritt 2: Geben Sie den folgenden Befehl ein:Get-AppXPackage -AllUsers |Where-Object {$_.InstallLocation -like “*SystemApps*”} | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register „$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml“}und schlagenEintreten.

windows powershell

Lösung 5: Registrierung

Angenommen, Windows Powershell kann den Fehler "Kann die angegebene Datei nicht finden" nicht beheben, dann müssen Sie die Registrierung auf Ihrem Computer ändern.

Schritt 1: Drücken SieGewinnt+Rund tippe einregeditstartenRegistrierung.

Schritt 2: Gehe zuHKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersionund findeRenne einmal. Falls es nicht verfügbar ist,RechtsklickdasAktuelle Version>Neu>Taste.

registry

Schritt 3:Umbenennender neue schlüssel alsRenne einmalund gehe zuHKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\und prüfen Sie, obRenne einmalist verfügbar.

Schritt 4: Nah dranRegistrierungundPC neu starten.

Notiz: Stellen Sie sicher, dass Sie die Registrierungsdateien vor den letzten Änderungen in der Registrierung sichern, um fehlende Dateien oder Programmfehler zu vermeiden.

Ordnerfehler jetzt lösen!

Wenn Sie unter Windows mit dem Fehler "Die angegebene Datei nicht gefunden werden können" konfrontiert werden, ist dies sehr mühsam, da Sie nicht auf Ihre Datei oder Ihren Ordner zugreifen können. Außerdem können Sie im schlimmsten Fall alle Ihre wichtigen Daten verlieren. Daher ist es am besten, die obigen Lösungen zu befolgen, um den Fehler so schnell wie möglich zu beheben und fehlende Daten wiederherzustellen, indem Sie verwendenBitwar-Datenwiederherstellung!

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung5/ 5. Stimmenzahl:1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

So lösen Sie das Problem, dass die externe Festplatte unter Windows 10 nicht ausgeworfen werden kann Zusammenfassung: Der folgende Inhalt zeigt Benutzern, wie sie den angegebenen Dateifehler unter Windows nicht finden und wiederherstellen können...

Nächster Artikel

Was ist neu in Bitwar PDF Converter V3.7.1 Zusammenfassung: Der folgende Inhalt zeigt Benutzern, wie sie den angegebenen Dateifehler unter Windows nicht finden und wiederherstellen können...

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel