Effektive Methoden zur Behebung von App-Löschung auf dem iPhone

Last Updated: 2021-05-21
5
(1)

Zusammenfassung: Der folgende Text hilft Benutzern, die App auf dem iPhone zu beheben, die nicht gelöscht werden kann, und verlorene Dateien mit Hilfe von wiederherzustellenBitwar iPhone Datenwiederherstellung!

WIN-VERSIONMAC-VERSION

Einführung iPhone App kann nicht gelöscht werden

Nach dem Update auf das neueste iOS berichten viele iPhone-Benutzer, dass sie das App-Problem haben, bei dem sie die iPhone-App nicht auf ihrem Gerät löschen können.

Hier ist ein Beispiel für das Problem auf dem iPhone 12 Pro Max:

„Nachdem ich mein iPhone auf iOS 14 aktualisiert habe, kann ich keine Apps auf meinem Telefon löschen. Ich habe versucht, das unerwünschte App-Symbol zu drücken und zu halten, aber es gibt kein X-Symbol, um es zu löschen. Was soll ich tun, um die unerwünschten Apps auf meinem iPhone zu löschen?“

Wenn Sie eines der Opfer sind, machen Sie sich keine Sorgen, befolgen Sie einfach die folgenden Methoden, um das Problem, dass die App auf Ihrem iPhone nicht gelöscht werden kann, zu lösen!

Effektive Methoden zur Behebung können Apps unter iOS 14 nicht löschen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Problem zu beheben, sodass Sie eine der folgenden Methoden auswählen können, die für Sie besser geeignet sind.

Methode 1: Deaktivieren Sie das 3D-Touch-Menü

Der erste Schritt, den Sie tun können, besteht darin, Ihren 3D-Touch auf Ihrem iPhone zu deaktivieren, denn wenn er eingeschaltet ist und Sie die unerwünschte App länger als 1 Sekunde drücken, wird das 3D-Touch-Menü anstelle des X-Symbols angezeigt. Diese Funktion verhindert, dass Sie die unerwünschte App von Ihrem iPhone löschen.

Methode 2: Stoppen Sie das Herunterladen der App

Manchmal, wenn Sie eine unerwünschte App installieren oder aktualisieren, hält Sie der Vorgang davon ab, sie zu löschen. Daher ist es wichtig, dass Sie den Downloadvorgang anhalten oder stoppen, dann auf die App drücken und die App manuell löschen.

Methode 3: iPhone neu starten

Angenommen, auf Ihrem iPhone liegt ein Systemproblem vor. Der effektivste Weg besteht darin, Ihr iPhone neu zu starten, um die Einstellungen auf Ihrem Gerät erneut auszuführen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Einschalttaste lange zu drücken und nach rechts zu schieben, um das Gerät auszuschalten. Warten Sie dann eine Weile und drücken Sie lange auf dieselbe Einschalttaste, um Ihr iPhone einzuschalten.

Methode 4: Einstellungen Apps löschen

Angenommen, die oben genannten Lösungen funktionieren nicht, Sie müssen in den iPhone-Einstellungen die App manuell löschen.

Schritt 1: OffeniPhone-Einstellungen.

Schritt 2: AuswählenAllgemeinund gehe zuiPhone-Speicher.

Schritt 3: Wähle ausunerwünschte Appaus der App-Liste und klicken Sie aufApp löschen.

delete app

Wiederherstellen versehentlich gelöschter Dateien auf dem iPhone

Falls Sie versehentlich wichtige Dateien von Ihrem iPhone gelöscht haben, keine Panik, da Sie sie aus dem kürzlich gelöschten Album wiederherstellen können, die Dateien jedoch aus dem Ordner verschwunden sind. Dann können Sie das beste iPhone verwendenDatenwiederherstellungssoftwareum sie zurückzubekommen.

BitwariPhone Datenwiederherstellungist eine der besten Software von Drittanbietern zum Wiederherstellen vieler Dateien von allen iPhone-Modellen wie iPhone X, iPhone XR, iPhone 11, iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 11 Pro Max, iPhone 8 Plus und Andere.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die versehentlich gelöschten Dateien von Ihrem iPhone-Gerät wiederherzustellen.

Schritt 1: Gehe zuBitwarsoft Download-Center. DannHerunterladenundInstallierendie Software von Drittanbietern auf Ihrem Computer.

Schritt 2:VerbindenIhr iPhone an den PC undoffendie Software.

homepage

Schritt 3: WählenDatentypendie Sie wiederherstellen möchten und klicken Sie aufStart Scan.

file types

Schritt 4:Vorschaudie Scan-Ergebnisse und klicken Sie aufAuf Computer wiederherstellenSchaltfläche, um die versehentlich verlorenen Daten wiederherzustellen.

preview

Bonus-Tipp: Aktivieren Sie das Löschen von Apps-Einschränkungen

Im neuesten iOS-Update gibt es viele Änderungen in den Einstellungen, insbesondere im Einschränkungsmenü. Sie müssen also überprüfen, ob die Einschränkung für das Löschen von Apps aktiviert ist oder nicht

Schritt 1: OffeniPhone-Einstellungen.

Schritt 2: AuswählenAllgemeinund wähleEinschränkungen.

Schritt 3: Geben Sie diePasscodeoderGesichts-IDoderBerührungsidentifikationum darauf zuzugreifen.

Schritt 4: Suchen nachApps löschenund drehen Sie esAn.

Lösen Sie es jetzt!

Es gibt viele verfügbare Apps auf dem iPhone, die wir verwenden können, aber manchmal gibt es unerwünschte Apps, die wir löschen möchten. Wenn Sie also keine Apps auf Ihrem iPhone löschen können, denken Sie daran, die oben genannten Methoden zu befolgen, um sie zu löschen und versehentliche Dateien wiederherzustellen, indem Sie verwendenBitwar iPhone Datenwiederherstellung!

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung5/ 5. Stimmenzahl:1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

So verstecken Sie Dateien oder Ordner auf dem Windows 10-Desktop Zusammenfassung: Der folgende Text hilft Benutzern, die App auf dem iPhone zu reparieren, die nicht gelöscht werden kann, und verlorene Dateien wiederherzustellen...

Nächster Artikel

[Gelöst] Apple Pay funktioniert nicht auf dem iPhone iOS 14 Zusammenfassung: Der folgende Text hilft Benutzern, die App auf dem iPhone zu reparieren, die nicht gelöscht werden kann, und verlorene Dateien wiederherzustellen...

Über Bitwar iPhone Datenwiederherstellung

3 Schritte zum Wiederherstellen von Fotos, Videos, Kontakten, Anrufprotokollen, Notizen, Nachrichten, Erinnerungen und Kalendern, Safari-Lesezeichen usw. vom iPhone/iPad/iPod Touch.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel