So stellen Sie unzugängliche Dateien in einer Raw-Partition wieder her

Last Updated: 2021-09-18
5
(1)

Zusammenfassung: In diesem Artikel erfahren Benutzer, wie sie unzugängliche Dateien abrufen können, die in einer Raw-Partition gespeichert sind.

Raw-Partitionen treten auf, wenn der Computer das angewendete Format, in dem die Daten der Partition gespeichert sind, nicht erkennt. Daher haben Benutzer keinen Zugriff auf die Partition und können keine Daten darauf manipulieren.

Symptome

Die unten aufgeführten Bilder zeigen drei Situationen, in denen Windows-Benutzer auftreten können, wenn ein Problem mit der Raw-Partition vorliegt.

Situation 1: Wenn Sie versuchen, das Laufwerk/die Partition zu öffnen. Es zeigt:Sie müssen die Diskette in Laufwerk E: formatieren, bevor Sie sie verwenden können.

open a raw partition

Situation 2: Der AntriebEigenschaften0 Byte in beiden anzeigenBelegter SpeicherplatzundFreiraumAbschnitte, und es wird kein Dateisystemtyp angegeben.

raw partition's properties

Situation 3: Der Partitionsstatus inDatenträgerverwaltungentwederROHoder ohne Dateisystemtyp.

disk management

Notiz: Situationen variieren in verschiedenen Systemen. Die oben geposteten Beispiele sind die allgemeinen Fälle, die Benutzern helfen, das Problem zu identifizieren.

So stellen Sie unzugängliche Dateien in einer Raw-Partition wieder her

Wie wir sehen, ist es nicht erlaubt, eine RAW-Partition einzugeben. Wie kann man dann die Dateien abrufen? Der einfachste Weg ist die Verwendung eines leistungsstarkenDatenwiederherstellungssoftwareBitwar-Datenwiederherstellung, das die Dateien mit ihren ursprünglichen Dateinamen und Ordnerstrukturen abrufen kann.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um schrittweise zu lernen, wie Sie die Software verwenden.

Gehen Sie zunächst zumOffizielle Software-Download-Seiteund herunterladenBitwar-Datenwiederherstellungfür Win-Version. Schließen Sie die Installation ab und starten Sie sie.

Schritt 1: In der Hauptschnittstelle können Sie sehen, dass Bitwar Data Recovery Ihr ursprüngliches Dateisystem der Raw-Partition erkennt und es als NTFS_RAW markiert (bedeutet, dass Ihr ursprüngliches Dateisystem NTFS war).abhakendie Rohpartition. Klicke aufNächste.

main interface

Schritt 2: Wählen SieTiefen-Scan, die effektiver als Quick Scan ist und mehr Dateien finden kann. Dann klick aufNächste.

scan mode

Schritt 3: Wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie wiederherstellen möchten. Dann klick aufScan.

file types

Schritt 4:Vorschau,Filter,undauswählendie gewünschten Dateien. Dann klick aufGenesenum die Dateien an einem sicheren Ort zu speichern.

preview

Notiz:Sie können die Dateien nicht direkt auf der RAW-Partition speichern. Daher sollten Sie die Dateien besser auf einer anderen Partition oder einem externen Laufwerk speichern, danach die RAW-Partition schnell auf NTFS oder das gewünschte Dateisystem formatieren und zuletzt Ihre Daten zurück auf die Partition übertragen.

Wenn Sie an anderen leistungsstarken Funktionen dieser Software interessiert sind, klicken Sie auf den folgenden Link, um sie zu erkunden.

Machen Sie sich mit den beiden Wiederherstellungsmodi vertraut

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung5/ 5. Stimmenzahl:1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

Machen Sie sich mit dem Import und Export gescannter Ergebnisse vertraut Zusammenfassung: In diesem Artikel erfahren Benutzer, wie sie unzugängliche Dateien abrufen können, die in einer Raw-Partition gespeichert sind. Raw-Partitionen treten auf, wenn die...

Nächster Artikel

So stellen Sie verlorene Dateien von einem Laufwerk wieder her, das von fehlerhaften Sektoren betroffen ist Zusammenfassung: In diesem Artikel erfahren Benutzer, wie sie unzugängliche Dateien abrufen können, die in einer Raw-Partition gespeichert sind. Raw-Partitionen treten auf, wenn die...

In Verbindung stehende Artikel