Eine kurze Einführung in Parallel ATA (PATA)

Last Updated: 2020-10-29
4.8
(5)

Zusammenfassung:Paralleler ATA(PATA)ist eine Schnittstelle und ein IDE-Standard zum Anschließen von Speichergeräten an die Hauptplatine des Computers. Heute geben wir in diesem Beitrag eine allgemeine Einführung in den Parallel ATA.

Was ist Parallel-ATA?

Der PATA-Standard wird durch die Langlebigkeit der inkrementellen Technologieentwicklung ausgelöst, beginnend mit der ursprünglichen AT Attachment-Schnittstelle. Diese Schnittstelle wurde für die ersten PC-AT-Geräte entwickelt.

Es handelt sich um eine Reihe von Anschlüssen und Kabeln nach diesem Standard. Und es wurde ATA genannt, kurz für Advanced Technology Attachment, und SATA-Standard ist seine erweiterte Version.

Parallel ATA hat eine Längenbeschränkung von 18 Zoll, daher wird diese Technologie normalerweise als interne Computerspeicherschnittstelle angezeigt. Und SATA hat den PATA in neueren Systemen größtenteils ersetzt.

PATA-Kabel und -Anschlüsse

Physische Beschreibung

PATA-Kabel sind flach mit 40-poligen Steckern mit zwei Enden. Ein Ende wird mit dem Port auf dem Motherboard verbunden, und das andere Ende befindet sich auf der Rückseite der Speichergeräte, z. B. einer Festplatte.

Einige Geräte haben selbst PATA-Kabelanschlüsse. Und einige Kabel haben einen zusätzlichen PATA-Anschluss in der Mitte des Kabels, um eine Verbindung mit einem anderen Gerät wie einem optischen Laufwerk oder einer PATA-Festplatte herzustellen.

PATA-Kabel sind in 40-adriger oder 80-adriger Ausführung erhältlich. Neuere PATA-Geräte erfordern ein funktionaleres 80-adriges Kabel, um bestimmte Geschwindigkeitsanforderungen zu erfüllen. Beide Typen haben 40 Pins und scheinen fast identisch zu sein, was es schwierig macht, sie zu unterscheiden. Obwohl die Anschlüsse an einem 80-adrigen Kabel normalerweise schwarz, blau und grau sind, sind 40-adrige Kabelanschlüsse nur schwarz.

Mehr Informationen

Die Transferrate von ATA-4-Laufwerken kann maximal 33 MB/s erreichen. ATA-6-Geräte unterstützen Geschwindigkeiten von bis zu 100 MB/s, möglicherweise als PATA/100-Laufwerke bezeichnet.

PATA-Kabel unterstützen eine maximale Länge von 18 Zoll, 457 mm.

PATA-Festplatten haben einen Stromanschluss, Molex. Diese Verbindung erstreckt sich aus der Stromversorgung des PATA-Geräts heraus, um Strom zu erhalten.

PATA VS. SATA

PATA ist eine ältere Version und Technologie, während SATA mit vielen Verbesserungen neuer ist.

PATA-Kabel sind größer als SATA-Kabel, was den Anschluss von PATA-Kabeln erschwert und Verwaltungsprobleme verursacht.

PATA-Kabel blockieren auch den Luftstrom, wodurch das Computersystem überhitzt wird, während SATA-Kabel es dem Luftstrom des Systems ermöglichen, es aufgrund seiner dünneren Größe kühl zu halten.

PATA unterstützt kein Hot-Swapping, aber SATA unterstützt.

Preislich sind PATA-Kabel teurer als SATA-Kabel.

PATA-Kabel unterstützen den gleichzeitigen Anschluss von zwei Geräten, SATA-Kabel unterstützen jedoch nur ein Gerät.

PATA-Geräte können normalerweise in alten Betriebssystemen wie Windows 98 und 95 ausgeführt werden, SATA-Geräte jedoch nicht. Außerdem benötigen einige SATA-Geräte bestimmte Gerätetreiber, um richtig zu funktionieren.

PATA-Kabel dürfen nur 18 Zoll lang sein, was es schwierig macht, PATA-Geräte außerhalb des Computergehäuses zu verwenden. SATA verfügt jedoch über externe Geräte – eSATA, sodass Sie mit einem SATA-Kabel problemlos an der Rückseite Ihres Computers anschließen können.

Wickeln Sie es auf!

Wenn Sie diese Seite durchgehen, erhalten Sie eine allgemeine Vorstellung vonParalleler ATA(PATA)mit seiner Definition, Kabeln und Anschlüssen sowie seinen Vor- und Nachteilen gegenüber SATA.

 

 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung4.8/ 5. Stimmenzahl:5

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Vorheriger Artikel

Was ist neu in Bitwar Android Data Recovery V5.3.3.1 Zusammenfassung: Parallel ATA (PATA) ist eine Schnittstelle und ein IDE-Standard zum Anschließen von Speichergeräten an das Computer-Motherboard. Heute in diesem...

Nächster Artikel

Wie erstelle ich ein Fenster im Vollbildmodus mit Tastenkombinationen? Zusammenfassung: Parallel ATA (PATA) ist eine Schnittstelle und ein IDE-Standard zum Anschließen von Speichergeräten an das Computer-Motherboard. Heute in diesem...

Über Bitwar-Datenwiederherstellung

3 Schritte, um mehr als 500 Arten von gelöschten, formatierten oder verlorenen Dokumenten, Fotos, Videos, Audios und Archivdateien aus verschiedenen Datenverlustszenarien zurückzubekommen.

Erfahren Sie mehr

Heiße Artikel

    In Verbindung stehende Artikel